Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kerygma und Dogma

Kerygma und Dogma

Zeitschrift für theologische Forschung und kirchliche Lehre

  • Deutsch
  • 0023-0707
  • 4 Hefte pro Jahrgang
  • Vandenhoeck & Ruprecht
33,50 € *  (D) 67,00 €

* Im ersten Abo-Jahr sparen Sie 50%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Abonnementpreis für Institutionen ab 169.00 EUR (Deutschland)

Lieferzeit 1-3 Tage

Preisinformation:

Die Zeitschrift erscheint viermal jährlich mit einem Gesamtumfang von ca. 352 Seiten. Alle Preise zzgl. Porto. Preisänderungen vorbehalten. Die Bezugsdauer verlängert sich um ein Jahr, wenn keine Abbestellung bis zum 1.10. erfolgt.

Kerygma und Dogma wird herausgegeben von Prof. Dr. Christine Axt-Piscalar, Göttingen; Prof. Dr....mehr

Kerygma und Dogmawird herausgegeben von Prof. Dr. Christine Axt-Piscalar, Göttingen; Prof. Dr. Alexander Deeg, Leipzig; Prof. Dr. Michael P. DeJonge, Tampa; Prof. Dr. Uta Heil, Wien; Prof. Dr. Martin Karrer, Wuppertal; Prof. Dr. Markus Mühling, Wuppertal; Prof. Dr. Kirsten Busch Nielsen, Kopenhagen; Prof. Dr. Martin Ohst, Wuppertal; Prof. Dr. Andreas Schüle, Leipzig; Prof. Dr. Christiane Tietz, Zürich; Prof. Dr. Michael Tilly, Tübingen; Dr. Olli-Pekka Vainio, Helsinki; Prof. Dr. Mirjam Zimmermann, Siegen.

Die Arbeit der Zeitschrift wird begleitet durch ein internationales Advisory Board bestehend aus Prof. Dr. Michael Basse, Dortmund; Prof. Dr. Jan Dochhorn, Durham; Prof. Dr. Jennifer Hockenbery Dragseth, Milwaukee/WI; Prof. Dr. David Käbisch, Frankfurt; Prof. Dr. Anne Käfer, Münster; Prof. Dr. Konstanze Kemnitzer, Wuppertal; Prof. Dr. Corinna Körting, Hamburg; Prof. Dr. Susanne Luther, Groningen; Prof. Dr. Piotr J. Malysz, Birmingham/AL; Prof. Dr. Barbara Müller, Hamburg; Prof. Dr. Heike Omerzu, Kopenhagen; Prof. Dr. Uta Pohl-Patalong, Kiel; Prof. Dr. Antti Raunio, Joensuu; Prof. Dr. Marlene Ringgard Lorensen, Kopenhagen; Prof. Dr. Wolf-Friedrich Schäufele, Marburg; Prof. Dr. Annette Schellenberg, Wien; Prof. Dr. Maike Schult, Marburg; Prof. Dr. Mark Seifrid, St. Louis/MO; Prof. Dr. Christine Svinth-Værge Põder, Kopenhagen; Prof. Dr. Marius Timmann Mjaaland, Oslo; Prof. Dr. Manuel Vogel, Jena.

Schriftleitung:
Prof. Dr. Christiane Tietz
Institut für Hermeneutik und Religionsphilosophie
Theologische Fakultät
Kirchgasse 9
CH-8001 Zürich
christiane.tietz@theol.uzh.ch

Die Zeitschrift Kerygma und Dogma begleitet kirchliches Lehren und Handeln. Sie beteiligt sich an aktueller Forschung aller theologischen Disziplinen. Dafür machen internationale Experten sowohl die Einsichten lutherischer Theologie als auch ökumenische Debatten fruchtbar.
Aufgrund zunehmend auch gesamteuropäischer Fragestellungen und zur Beförderung des transatlantischen Austauschs in der Theologie erscheinen Fachbeiträge in deutscher und englischer Sprache.

Autorinnen und Autoren werden gebeten, Manuskriptangebote an die Schriftleiterin Prof. Dr. Christiane Tietz zu schicken. Bitte fügen Sie am Ende Ihres Manuskriptes Ihre dienstliche Anschrift an. Bitte anonymisieren Sie Ihre Texte vorher, so dass für Gutachter die Autorschaft nicht zu erkennen ist. Eingesandte Manuskripte werden per double-blind Verfahren von Mitgliedern des Herausgeberkreises und des Advisory Board begutachtet.