Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Narrative systemische Sandspieltherapie mit Kindern und Familien
Kapitel

Narrative systemische Sandspieltherapie mit Kindern und Familien

5,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-525-40263-4
Vandenhoeck & Ruprecht, András Wienands, 1. Auflage 2017
Sandspieltherapie bietet Zugang zu präverbalem, körpernahem Erleben und zu Szenen, die teils nur... mehr
Narrative systemische Sandspieltherapie mit Kindern und Familien

Sandspieltherapie bietet Zugang zu präverbalem, körpernahem Erleben und zu Szenen, die teils nur im impliziten Gedächtnis gespeichert sind.

In der narrativen Sandspieltherapie werden Sandbilder in Bewegung gesetzt. Sie werden zum Ausgangspunkt von Geschichten, die neue Perspektiven erschließen. In der Traumatherapie können dabei korrigierende Erfahrungen entstehen. In der Familientherapie hilft Sandspiel, zirkuläre Muster zu erkennen, Probleme zu externalisieren und Lösungsideen sichtbar zu machen.

Autoreninfos
    • Wiltrud Brächter
    • Wiltrud Brächter, Diplom-Pädagogin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin,Systemische Therapeutin (SG), Supervisorin in Köln, ist ineiner kinder- und jugendpsychiatrischen Praxis und bundesweit in der Weiterbildungin systemischer Kindertherapie tätig.
      mehr...