Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
2192-1202_2019_8.1.jpg
Zeitschrift

Leidfaden 2019 Jg. 8, Heft 1: Langsame Fahrt voraus – die Kunst ethischen Reflektierens

Fachmagazin für Krisen, Leid, Trauer

ab 20,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
98 Seiten
Vandenhoeck & Ruprecht
Menschen in schwerer Krankheit, in Krisen, Leid und Trauer sind in ihrer Angewiesenheit auf die... mehr
Leidfaden 2019 Jg. 8, Heft 1: Langsame Fahrt voraus – die Kunst ethischen Reflektierens

Menschen in schwerer Krankheit, in Krisen, Leid und Trauer sind in ihrer Angewiesenheit auf die Unterstützung und Hilfe anderer besonders vulnerabel. Daher sollten alle beteiligten Haupt- und Ehrenamtlichen ihre Angebote und ihr Handeln ihnen gegenüber immer wieder ethisch reflektieren, um sie in ihrer Abhängigkeit nicht »zu überfahren«, sie nicht auszunutzen oder sich gar an ihnen zu bereichern. Es gilt immer die Werte des kranken, leidenden Menschen zu respektieren, seine Würde zu achten. Praktizierte Ethik führt zum Innehalten im Alltagsgeschehen und dann zum systematischen, diskursiven Nachdenken über die sich häufig gegenüberstehenden Werte Fürsorge und Autonomie. Leidenden keinen zusätzlichen Schaden zuzufügen, sollte zwar selbstverständlich sein, doch jeder kennt Gegenbeispiele.
Besondere ethische Herausforderungen ergeben sich in der Behandlung und Begleitung von leidenden Menschen im Hinblick auf Gerechtigkeit bei der Verteilung von Ressourcen etwa bei Menschen aus anderen Kulturkreisen, bei Schwerstkranken, deren Hoffnung es zu unterstützen gilt ohne unsinnige (ggf. selbst zu bezahlende) Behandlungsversuche, sowie bei der Beachtung der Wünsche Sterbender. Und wie begegnet die ehrenamtliche Begleiterin grenzüberschreitendem Verhalten in der Interaktion? Welche ethischen Überlegungen sind in der Beratung von Gläubigen anderer Religionen bedeutsam? Dieses Heft widmet sich der Bedeutung der Ethik in der Beratung, Begleitung und Behandlung leidender Menschen.

Kundenbewertungen für "Leidfaden 2019 Jg. 8, Heft 1: Langsame Fahrt voraus – die Kunst ethischen Reflektierens"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
50% Rabatt im 1. Jahr
Leidfaden
35,00 € 70,00 € *
NEU
978-3-525-62445-6.jpg
Mein Leben und die Bibel
  • Astrid Thiele-Petersen,
  • Rainer Franke
ab 19,99 €
978-3-525-61626-0.jpg
ca. 45,00 €
NEU
Interview zu Kommunikation und innerer Wahrheit
Interview zu Kommunikation und innerer Wahrheit
  • Friedemann Schulz von Thun,
  • Sylvia Brathuhn
7,00 €
978-3-525-70282-6.jpg
ca. 20,00 €
Krieg und Konflikt
Krieg und Konflikt
  • Institut für Demokratieforschung  (Hg.)
ca. 21,00 €
978-3-412-51635-2.jpg
Traditionen, Zäsuren, Dynamiken
  • Marc von der Höh  (Hg.)
ca. 75,00 €
Zeitschrift
NEU
Zur Theologie des Psalters und der Psalmen
Zur Theologie des Psalters und der Psalmen
  • Ulrich Berges  (Hg.),
  • Johannes Bremer  (Hg.),
  • Till Magnus Steiner  (Hg.)
ca. 70,00 €
Assistierter Suizid in Deutschland
Assistierter Suizid in Deutschland
  • Friedemann Nauck,
  • Birgit Jaspers
7,00 €
Editorial
Editorial
  • Lukas Radbruch
978-3-647-45188-6.jpg
Handbuch Trauerbegegnung und -begleitung
  • Monika Müller,
  • Sylvia Brathuhn,
  • Matthias Schnegg
ab 23,99 €
Zeitschrift
NEU
978-3-525-56468-4.jpg
Musik und Geist
  • Wolfram Adolph
ca. 80,00 €
NEU
978-3-525-40666-3.jpg
Herausforderung Kommunikation – Brücken und Wege
  • Sylvia Brathuhn  (Hg.),
  • Dorothee Bürgi  (Hg.)
ab 15,99 €
NEU
978-3-525-31078-6.jpg
70 Jahre Grundgesetz
  • Hans Michael Heinig  (Hg.),
  • Frank Schorkopf  (Hg.)
ab 19,99 €
978-3-7887-3362-9.jpg
Gottesdienst als Ritual
  • Richard Graupner
ca. 75,00 €
NEU
978-3-525-31080-9.jpg
Bürgertum
  • Manfred Hettling  (Hg.),
  • Richard Pohle  (Hg.),
  • Manfred Hettling  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-31082-3.jpg
Tradition mit Innovation
  • Christina Schwartz
ca. 70,00 €
NEU
978-3-525-40490-4.jpg
Neue Autorität – Das Handbuch
  • Bruno Körner  (Hg.),
  • Martin Lemme  (Hg.),
  • Stefan Ofner  (Hg.),
  • Tobias von der Recke  (Hg.),
  • Claudia Seefeldt  (Hg.),
  • Herwig Thelen  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-40487-4.jpg
ca. 15,00 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Bildung und Erziehung
43,50 € 87,00 € *
978-3-412-20601-7.jpg
Tallinn
  • Ralph Tuchtenhagen,
  • Karsten Brüggemann
30,00 €
978-3-412-20204-0.jpg
Vilnius
  • Joachim Tauber,
  • Ralph Tuchtenhagen
28,00 €
978-3-412-50029-0.jpg
Kontroverse Gewalt
  • Christian Methfessel
ab 39,99 €
Schafft euch Schreibräume!
ab 23,99 €
978-3-205-20217-2.jpg
Dogface Soldiers
  • Marco Büchl
38,00 €
978-3-205-20086-4.jpg
38,00 €
978-3-525-40639-7.jpg
ÜbungsRaum Trauerbegleitung
  • Monika Müller,
  • Sylvia Brathuhn,
  • Matthias Schnegg
ab 23,99 €
Historisch Arbeiten
Historisch Arbeiten
  • Georg Eckert,
  • Thorsten Beigel
19,99 €
978-3-8471-0843-6.jpg
Weit offene Augen
  • Roger Jensen
ab 27,99 €