Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Einleitung
Kapitel

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
V&R Unipress
Autoreninfos
    • Thomas Assinger
    • Thomas Assinger, Studium der Germanistik und Romanistik in Wien und Konstanz, ist derzeit wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Germanistik der Universität Salzburg. Er verfolgt ein Dissertationsprojekt zu literarischer Kompetenz und Praxis um die Mitte des 18. Jahrhundert.
      mehr...
    • Elisabeth Grabenweger
    • Dr. Elisabeth Grabenweger ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik der Universität Wien. Nach ihrer Monographie »Germanistik in Wien. Das Seminar für deutsche Philologie und seine Privatdozentinnen 1897– 1933« (Berlin, Boston 2016) beschäftigt sie sich derzeit mit »Caroline Pichler und den Netzwerken der deutschen Romanik in Wien«.
      mehr...
    • Annegret Pelz
    • Annegret Pelz, Key Researcher der Forschungsplattform "Mobile Kulturen und Gesellschaften" und seit 2018 Professorin i.R. für Neuere deutsche Literatur (Literaturtheorie) an der Universität Wien. Gastdozentin am BIT, Beijing University of Technologie seit 2013. Promotion zur Europa-, Orient- und Welt-Reiseliteratur von Autorinnen (18–20. Jahrhundert), Habilitation mit einer Arbeit über "Tischszenen. Inszenierung und Verräumlichung des Schreibens in der Moderne". Arbeitsschwerpunkte: Literatur...
      mehr...