Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Geteiltes Leben. Seelsorgliche Begleitung traumatisierter Soldaten
Zeitschriftenartikel

Geteiltes Leben. Seelsorgliche Begleitung traumatisierter Soldaten

7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
Vandenhoeck & Ruprecht
Zusammenfassung: Nach der Rückkehr aus den Auslandseinsätzen der Bundeswehr leidenviele Soldaten... mehr
Geteiltes Leben. Seelsorgliche Begleitung traumatisierter Soldaten
Zusammenfassung: Nach der Rückkehr aus den Auslandseinsätzen der Bundeswehr leidenviele Soldaten unter einer Posttraumatischen Belastungsstörung. Der Aufsatz erörtert – ausgehendvon eigenen Erfahrungen und den Berichten belasteter Soldaten – die Möglichkeitenseelsorglicher Begleitung. Im Dialog mit biblischen Traumatexten wird versucht, die Thematikin einen gesellschaftspolitischen Horizont zu stellen.Abstract: After their return from deployment abroad, many soldiers of the German ArmedForces (Bundeswehr) suffer from posttraumatic stress disorder. The essay discusses the differentapproaches of pastoral care based on personal experiences and reports of affected soldiers as astarting point. In dialogue with biblical passages about trauma, the author aims at putting thetopic into a socio-political context