Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Patientenwohl und Ökonomisierung des Gesundheitswesens. Herausforderungen für Theologie, Kirche und Diakonie
Zeitschriftenartikel

Patientenwohl und Ökonomisierung des Gesundheitswesens. Herausforderungen für Theologie, Kirche und Diakonie

7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
Vandenhoeck & Ruprecht
Zusammenfassung: Ökonomisierung sichert einerseits die Gesundheitsversorgung finanziellab, führt... mehr
Patientenwohl und Ökonomisierung des Gesundheitswesens. Herausforderungen für Theologie, Kirche und Diakonie
Zusammenfassung: Ökonomisierung sichert einerseits die Gesundheitsversorgung finanziellab, führt aber zugleich zu Einschränkungen des Patientenwohls: Medikalisierung wird gefördert,das vorherrschende medizinische Paradigma wird ökonomisch geprägt, die Ziel-Mittel-Relation zwischen Gesundheitsversorgung und Ökonomie wird immer wieder vertauscht.Eine Analyse dieser Ökonomisierung zeigt die Herausforderungen für Theologie, Kirche undDiakonie.Abstract: On the one hand economization secures the financing of healthcare, on the otherhand it results to restrictions of welfare of patients: Medicalization will be promoted, the predominantparadigm of medicine will be designed economically and the relation of goals anddevices between healthcare and economy will be switched. An analysis of economization showsthe challenges for theology, church and diaconia