Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-20562-3.jpg
Zeitschrift

Der Donauraum 2015 Jg. 55, Heft 1-2: Die EUSDR: Potenzial gegen Krisen im Donauraum?

Zeitschrift des Instituts für den Donauraum und Mitteleuropa

11,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 0 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-205-20562-3
Böhlau Verlag Wien
Die EUSDR: Potenzial gegen Krisen im Donauraum? »Die Einheit Europas war die Antwort auf... mehr
Der Donauraum 2015 Jg. 55, Heft 1-2: Die EUSDR: Potenzial gegen Krisen im Donauraum?

Die EUSDR: Potenzial gegen Krisen im Donauraum?

»Die Einheit Europas war die Antwort auf fundamentale Krisen, ja Katastrophen – den Zweiten Weltkrieg und die viele Jahrzehnte dauernde Teilung des Kontinents in Ost und West. Diese Einheit Europas steht derzeit angesichts einer Vielzahl an krisenhaften Erscheinungen auf dem Prüfstand.« Friedrich Faulhammer, Viktoria Weber, Vorwort Als »Schicksalsfluss Europas« durchfließt die Donau, nach der Wolga zweitlängster Fluss Europas, 10 Staaten von der Quelle bis zur Mündung, und zahlreiche weitere Staaten haben Anteile an ihrem Einzugsgebiet – Staaten, die ganz unterschiedlich auf die Herausforderungen der jüngeren Vergangenheit wie wirtschaftliche Herausforderungen, Finanzkrise, Flucht- und Migrationsbewegungen reagieren. Ist die makroregionale EU-Strategie für den Donauraum (EUSDR) ein geeignetes Instrument, um Krisen im Donauraum zu bewältigen? Eine Tagung an der Donau-Universität Krems vom 11. November 2015 suchte Antworten auf diese Frage. Neun Beiträge der Tagung wurden zu einem Band des »Donauraums« zusammengefasst, der Mut macht, die europäische Einheit in Vielfalt trotz Widerständen und Rückschlägen nicht aus den Augen zu verlieren. Mit Beiträgen von Simon Ortner, Caroline Hornstein Tomi?, Stefana Greavu, Veselka Ivanova, Márton Méhes u. a.

Kundenbewertungen für "Der Donauraum 2015 Jg. 55, Heft 1-2: Die EUSDR: Potenzial gegen Krisen im Donauraum?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Viktoria Weber (Hg.)
    • Univ.-Prof. Dr. Viktoria Weber studierte an der Universität für Bodenkultur Wien Lebensmittel- und Biotechnologie. 2008 Habilitation in Biochemie, seit 2010 Universitätsprofessorin für Angewandte Biochemie am Zentrum für Biomedizinische Technologie der Donau-Universität Krems, seit 2010 Vizerektorin für Forschung.
      mehr...
Zeitschrift
Der Donauraum 2019 Jg. 59, Heft 3-4
Der Donauraum 2019 Jg. 59, Heft 3-4
  • Friedrich Faulhammer  (Hg.),
  • Silvia Nadjivan  (Hg.)
22,00 €
Zeitschrift
Der Donauraum 2019 Jg. 59, Heft 1-2
Der Donauraum 2019 Jg. 59, Heft 1-2
  • Silvia Nadjivan  (Hg.),
  • Sebastian Schäffer  (Hg.)
22,00 €
Zeitschrift
Der Donauraum 2018 Jg. 58, Heft 3-4
Der Donauraum 2018 Jg. 58, Heft 3-4
  • Sebastian Schäffer  (Hg.),
  • Zoltán Vörös  (Hg.)
22,00 €
Zeitschrift
Der Donauraum 2018 Jg. 58, Heft 1-2
Der Donauraum 2018 Jg. 58, Heft 1-2
  • Emil Brix  (Hg.),
  • Erhard Busek  (Hg.)
22,00 €
Zeitschrift
Zeitschrift
Der Donauraum 2017 Jg. 57, Heft 1-2
Der Donauraum 2017 Jg. 57, Heft 1-2
  • Erhard Busek  (Hg.),
  • Friedrich Faulhammer  (Hg.)
22,00 €
Zeitschrift
Der Donauraum 2017 Jg. 57, Heft 3-4
22,00 €
Zeitschrift
Der Donauraum 2016 Jg. 56, Heft 3-4
Der Donauraum 2016 Jg. 56, Heft 3-4
  • Erhard Busek  (Hg.),
  • Sebastian Schäffer  (Hg.)
11,00 €
Zeitschrift
Der Donauraum 2016 Jg. 56, Heft 1-2
Der Donauraum 2016 Jg. 56, Heft 1-2
  • Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM)  (Hg.)
11,00 €