Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-77480-8.jpg
Zeitschrift

Maske und Kothurn 2005 Jg. 51, Heft 2/3: Hermann Nitsch. Wiener Vorlesungen

Internationale Beiträge zur Theater-, Film und Medienwissenschaft

19,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 0 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-205-77480-8
Böhlau Verlag Wien
Hermann Nitsch war im Wintersemester 2004/05 Gastprofessor am Institut für Theater-, Film- und... mehr
Maske und Kothurn 2005 Jg. 51, Heft 2/3: Hermann Nitsch. Wiener Vorlesungen

Hermann Nitsch war im Wintersemester 2004/05 Gastprofessor am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien. Der vorliegende Band von Maske und Kothurn ist das Ergebnis seiner Vor­lesungen zur »Theorie des Orgien-Mysterien-Theaters«. Nitsch erklärt in zugänglicher Form die Grundkonzeption des Orgien-Mysterien-Theaters und seine historischen Vorläufer. Besonders aus den Gesprächen mit den StudentInnen wird die/der LeserIn vieles erfahren, was sie/er »schon immer über Nitsch wissen wollte«.

Kundenbewertungen für "Maske und Kothurn 2005 Jg. 51, Heft 2/3: Hermann Nitsch. Wiener Vorlesungen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Hermann Nitsch
    • Hermann Nitsch, geb. 1938 in Wien, Maler, Vertreter des Wiener Aktionismus. Entwickelte seit 1957 die Idee des
      mehr...