Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-50174-7.jpg
Zeitschrift

Historische Anthropologie 2015 Jg. 23, Heft 3: Thema: Die Materialität der Geschichte

Kultur – Gesellschaft – Alltag

28,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 0 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-412-50174-7
Böhlau Verlag Köln
In Medien und politischen Diskursen der Gegenwart ist »Leiden« ein fraglos gegebener Gegenstand.... mehr
Historische Anthropologie 2015 Jg. 23, Heft 3: Thema: Die Materialität der Geschichte

In Medien und politischen Diskursen der Gegenwart ist »Leiden« ein fraglos gegebener Gegenstand. Zwar werden Möglichkeiten und Grenzen der Darstellung debattiert und das Reden über Leiden wirft die Frage angemessenen Handelns auf. Doch dem Sachverhalt des Leidens eignet jene Selbstverständlichkeit, die uns sein Erscheinen mit unmittelbarem Erkennen quittieren lässt. Ist solches Leiden zunehmend auch Gegenstand sozialwissenschaftlicher Gegenwartsanalysen geworden, so kritisieren anthropologische Studien das Handeln mit der Selbstverständlichkeit von Leiden und befragen es auf seine Genese. Das Heft befasst sich aus dieser Perspektive mit Praxis, Verhandlung und Erfahrung von Leiden in mittelalterlicher Religiosität, frühneuzeitlichen Schlachten und Hungerkrisen sowie im modernen Humanitarismus.

Kundenbewertungen für "Historische Anthropologie 2015 Jg. 23, Heft 3: Thema: Die Materialität der Geschichte"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    •  (Hg.)
    • Rebekka Habermas ist Professorin für Neuere Geschichte an der Universität Göttingen.
      mehr...
    • Marian Füssel (Hg.)
    • Prof. Dr. Marian Füssel hat den Lehrstuhl für Frühe Neuzeit unter besonderer Berücksichtigung der Wissensgeschichte an der Universität Göttingen inne.
      mehr...