Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die mentalisierungsbasierte Therapie für Adoleszente (MBT-A)
Kapitel

Die mentalisierungsbasierte Therapie für Adoleszente (MBT-A)

5,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
Vandenhoeck & Ruprecht
Die mentalisierungsbasierte Therapie für Adoleszente (MBT-A)
Autoreninfos
    • Stephan Gingelmaier
    • Dr. sc. hum. Stephan Gingelmaier, Jg. 1976, Diplom-Pädagoge, Sonderschullehrer, Gruppenanalytiker i. A., ist Juniorprofessor für Psychologie und Diagnostik im Förderschwerpunkt soziale und emotionale Entwicklung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Ausbildungen und Mitgliedschaft in Paar- und Familientherapie (BvPPF), Gruppenanalyse und Supervision (D3G) und in Mentalisierungsbasierter Therapie (Anna Freud Centre London). Er ist Sprecher des DFG-Netzwerkes MentEd...
      mehr...
    • Svenja Taubner
    • Prof. Dr. phil. Svenja Taubner, psychologische Psychotherapeutin mit der Fachkunde Analytische Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, ist Professorin für Psychosoziale Prävention und Direktorin des gleichnamigen Instituts in der medizinischen Fakultät der Universität Heidelberg. Sie ist Supervisorin und Ausbilderin für Mentalisierungsbasierte Therapie mit Adoleszenten (MBT-A). Sie ist Mitherausgeberin der Zeitschriften »Psychotherapeut«,und »Praxis der Kinderpsychologie und...
      mehr...