Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Einleitung der Herausgeberinnen und Herausgeber
Kapitel

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-525-40292-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2018
Einleitung der Herausgeberinnen und Herausgeber
Autoreninfos
    • Michael Loebbert
    • Dr. Michael Loebbert ist seit dreißig Jahren als Executive Coach, Supervisor und Organisationsberater tätig. Er ist Programmleiter der Coaching Studies (Master of Advanced Studies) an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Mitherausgeber von internationalen Fachzeitschriften, Beirat von Beratungsorganisationen und Fachautor für die Verbesserung und Weiterentwicklung von Coaching und Beratung.
      mehr...
    • Robert Wegener
    • p>Dr. Robert Wegener, Coach, Politologe (MA), Kommunikationspsychologe ist Co-Leiter der Coaching Studies FHNW und leitet seit 2010 den Internationalen Coachingkongress «Coaching meets Reseach» (www.coaching-meets-research.ch). Promotion zu »Bedeutsamen Momenten im Coaching« und Mitherausgeber u. a. von »Coaching und Gesellschaft« (2016), »Bewertung von Coachingprozessen« (2015) und »Coaching-Praxisfelder« (2014).
      mehr...
    • Agnès Fritze
    • Agnès Fritze, Prof., lic. phil. I, Diplom-Sozialarbeiterin und Coach, Direktorin der Hochschule für Soziale Arbeit, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, ehemals Leiterin des Instituts Beratung, Coaching und Sozialmanagement an derselben Hochschule. Als Professorin lehrte sie auf Grundlage des am Institut entwickelten Social-Impact-Modells (SIM) und war kontinuierlich in der Beratung von Institutionen im Sozial-, Bildungs- und Gesundheitsbereich tätig. Seit ihrem Studium interessiert sie...
      mehr...
    • Marianne Hänseler
    • Dr. phil. Marianne Hänseler ist Dozentin und stellvertretende Studienleitung des Master of Advanced Studies in Coaching an der Hochschule für Soziale Arbeit, Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW. Sie ist zudem freiberuflich als Coach, Supervisorin (BSO) und Philosophin tätig.
      mehr...