Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Fragestellung: Erstmalig wurde die Lehre und Prüfung ärztlicher Gesprächsführung 2012 durch die... mehr
Kompetenzbasierter Lernzielkatalog »Ärztliche Gesprächsführung«
Fragestellung: Erstmalig wurde die Lehre und Prüfung ärztlicher Gesprächsführung 2012 durch die ärztliche Approbationsordnung verpflichtend vorgegeben. Um die Fakultäten bei der Umsetzung der Forderung zu unterstützen, soll aufbauend auf Referenzwerken ein konsentierter Lernzielkatalog für die ärztliche Gesprächsführung entwickelt werden. Methoden:Mittels Literaturrecherche sowie Expertenbefragung wurde zunächst einMaterialcorpus erstellt. In einem mehrstufigen Delphi-Verfahren wurde dieser durch eine interdisziplinäre Arbeitsgruppe und im Austausch mit externen Expertinnen und Experten bewertet und revidiert. Zur Erleichterung der curricularen Umsetzung wurden Kompetenzlevel und klinische Anwendungsbeispiele zugeordnet. Der Katalog wurde durch die Fakultäten und Fachgesellschaften sowie die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland revidiert. Ergebnisse: Der entwickelte Lernzielkatalog enthält 116 Lernziele zu den spezifischen Fertigkeiten ärztlicher Gesprächsführung sowie jeweils exemplarische Anwendungskontexte. Der Katalog hat sich zur Curriculumsentwicklung und Vernetzung an den Fakultäten bewährt.Diskussion: Der vorliegende konsentierte Lernzielkatalog kann als Grundlage für die Entwicklung eines fakultätsübergreifenden, longitudinalen Mustercurriculums Kommunikation dienen.
Autoreninfos