Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Johannes Heil, Die Rezeption von Luthers „Judenschriften“ im 19. und 20. Jahrhundert. Ein Kommentar zur Tagung
Kapitel

Johannes Heil, Die Rezeption von Luthers „Judenschriften“ im 19. und 20. Jahrhundert. Ein Kommentar zur Tagung

5,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
ISBN: 978-3-525-55789-1
Vandenhoeck & Ruprecht
Johannes Heil, Die Rezeption von Luthers „Judenschriften“ im 19. und 20. Jahrhundert. Ein Kommentar zur Tagung
Arbeiten zur Kirchlichen Zeitgeschichte Zur gesamten Reihe