Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Weisheit des Körpers nutzen – Zapchen, eine Embodiment-Methode zum Sich-Wohlfühlen
Zeitschriftenartikel

Die Weisheit des Körpers nutzen – Zapchen, eine Embodiment-Methode zum Sich-Wohlfühlen

7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
Vandenhoeck & Ruprecht
Das Wort »Zapchen« kommt aus dem Tibetanischen und hat mehrere Bedeutungen, zum Beispiel »die... mehr
Die Weisheit des Körpers nutzen – Zapchen, eine Embodiment-Methode zum Sich-Wohlfühlen
Das Wort »Zapchen« kommt aus dem Tibetanischen und hat mehrere Bedeutungen, zum Beispiel »die Ordnung erschütternde Ungezogenheit lebhafter Kinder«. Der Artikel gibt eine theoretische und praktische Einführung in diese von der Texanerin Julie Hendersonentwickelten Methode, die eine Synthese aus westlichen und östlichen Methoden der Körperarbeit darstellt. Verbindungen zwischen der Systemtheorie von Niklas Luhmann und dem Embodiment-Konzept werden dargestellt.