Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Interkulturell beraten und interkulturelle Handlungskompetenz entwickeln – ganzheitlich
Zeitschriftenartikel
7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
Vandenhoeck & Ruprecht
Immer mehr Menschen leben und arbeiten mit Menschen aus anderen Kulturen zusammen. Daraus... mehr
Interkulturell beraten und interkulturelle Handlungskompetenz entwickeln – ganzheitlich
Immer mehr Menschen leben und arbeiten mit Menschen aus anderen Kulturen zusammen. Daraus erwachsen Anforderungen an ihre interkulturelle Handlungskompetenz, über die der einzelne nicht per se verfügt, sondern die vielfach entwickelt oder ausgebaut werden muss. Der nachfolgende Artikel konzentriert sich auf das interkulturelle Zusammenwirken in beruflichen Kontexten und auf den Beitrag, den dazu Beratung und Coaching mit einem ganzheitlichen Ansatz leisten können. So entwickeltdie Autorin eine umfassende Methodik zur Analyse komplexer interkultureller Zusammenhänge, die darauf abzielt, Potentiale synergetisch zu nutzen und persönliche Ressourcen der Akteure zum Einsatz zu bringen. Die systemische Analyse der Hebel und Hürden interkultureller Zusammenarbeit wird durch die Analyse und die Aktivierung des persönlichen Leitbildes der Akteure, in Anlehnung an Adler, komplettiert. Anhand eines Fallbeispiels werden die verschiedenen Etappen eines integriertenBeratungsansatzes veranschaulicht. Durch die kontextbezogene und situationsspezifische Untersuchung des Sachverhalts können einerseits konkrete Maßnahmen zur Organisations- und Personalentwicklung abgeleitet werden. Zudem können Akteure so gezielter beim Perspektivwechsel und beim Aufdecken neuer persönlicher Handlungsoptionen begleitet werden, um interkulturelle Handlungskompetenz nachhaltig zu entwickeln.