Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Daniel Gehrt, »ein zwiffaches scheinbarliches exsempel«. Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-Weimar zwischen Memorialkultur und Selbstinszenierung bei der Prinzenerziehung
Kapitel

Daniel Gehrt, »ein zwiffaches scheinbarliches exsempel«. Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-Weimar zwischen Memorialkultur und Selbstinszenierung bei der Prinzenerziehung

5,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
ISBN: 978-3-647-10136-1
Vandenhoeck & Ruprecht
Daniel Gehrt, »ein zwiffaches scheinbarliches exsempel«. Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-Weimar zwischen Memorialkultur und Selbstinszenierung bei der Prinzenerziehung
Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz Zur gesamten Reihe