Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dokumentation und Verschwiegenheit in der professionellen Seelsorge
Zeitschriftenartikel

Dokumentation und Verschwiegenheit in der professionellen Seelsorge

7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
Vandenhoeck & Ruprecht
Wiederholt wird das Thema Verschwiegenheit in den Handlungsabläufen professioneller Seelsorge... mehr
Dokumentation und Verschwiegenheit in der professionellen Seelsorge
Wiederholt wird das Thema Verschwiegenheit in den Handlungsabläufen professioneller Seelsorge diskutiert. Die professionelle Seelsorge, die heute als Teil des interdisziplinärenTeams in nicht-religiösen Arbeitsfeldern arbeitet, ist diesbezüglich besonders herausgefordert. Was kann, darf, muss Seelsorge wann und wo dokumentieren? Aus der Perspektive ergebnisorientierter Seelsorge machen die Autoren deutlich, dass der genauere Blick auf die konkreten Bedingungen der Arbeit hilfreiche differenzierende Bestimmungen ermöglicht. Praktischerweise wird das an einem Fallbeispiel aus der Gesundheitsversorgung dargestellt. Hinweise zur Weiterarbeit und eine Kommentierung des Übersetzers schließen den Beitrag ab.