Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Psychoanalytische Einzelfallstudien von Kindern und Jugendlichen: Charakterisierung mit dem »Inventory of Basic Information in Single Cases«
Zeitschriftenartikel

Psychoanalytische Einzelfallstudien von Kindern und Jugendlichen: Charakterisierung mit dem »Inventory of Basic Information in Single Cases«

7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
Vandenhoeck & Ruprecht
Seit Beginn der Psychoanalyse sind Einzelfallstudien über Kinder und Jugendliche ein klinisch... mehr
Psychoanalytische Einzelfallstudien von Kindern und Jugendlichen: Charakterisierung mit dem »Inventory of Basic Information in Single Cases«
Seit Beginn der Psychoanalyse sind Einzelfallstudien über Kinder und Jugendliche ein klinisch hoch geschätztes Instrument der Kommunikation; aus dem Blickwinkel der Therapieforschung werden jedoch schon lange und immer erneut recht kritische Gesichtspunkte hervorgehoben. Da Einzelfallstudien Antworten auf detaillierte Prozessfragen beantworten können, wird in diesem Aufsatz eine Methodologie vorgestellt, die eine Systematisierung, das heißt, eine Förderung der Berichtskultur zu initiieren versucht.
Autoreninfos