Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Beraterische Basisqualifikation im Studium?
Zeitschriftenartikel

Beraterische Basisqualifikation im Studium?

7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
Vandenhoeck & Ruprecht
Der Artikel beschreibt ein Modellprojekt zur Vermittlung basaler Beratungskompetenz an der... mehr
Beraterische Basisqualifikation im Studium?
Der Artikel beschreibt ein Modellprojekt zur Vermittlung basaler Beratungskompetenz an der Hochschule. Die teilnehmenden Studierenden erwerben im Rahmen eines fertigkeitsorientiertenAnsatzes erste beraterische Techniken und Methoden vorwiegend aus dem Bereich der systemischen Beratung und wenden diese im geschützten Rahmen der Mailberatung unter der ständigen Supervision erfahrener Fachkräfte in einem studienbegleitenden Praktikum an. Die Begleitforschung in Form von narrativen Interviews und einem standardisierten Fallszenario macht die ablaufenden Kompetenzerwerbsprozessesichtbar und stellt erste verallgemeinerbare Daten hinsichtlich der Beratungsausbildungan der Hochschule zur Verfügung.
Autoreninfos
    • Marc Weinhardt
    • Prof. Dr. Marc Weinhardt, Jg. 1973, Diplom-Sozialpädagoge, Diplom-Pädagoge, systemischer Familientherapeut, ist Professor für Psychosoziale Beratung an der Evangelischen Hochschule Darmstadt. Er hat zum Thema »Beratung im Internet« promoviert und in Hilfen zur Erziehung und in der Beratung gearbeitet. Er ist im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Beratung (DGfB) sowie Mitglied der Redaktion des e-beratungsjournals, der DGfE, DGSF und DGOB.
      mehr...