Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Depression im Kindesalter als Psychosomatose der Emotionsregulierung
Zeitschriftenartikel

Depression im Kindesalter als Psychosomatose der Emotionsregulierung

7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
20 Seiten
Vandenhoeck & Ruprecht
In diesem Überblicksartikel werden aktuelle Forschungsansätze aus Neurobiologie, Genetik und... mehr
Depression im Kindesalter als Psychosomatose der Emotionsregulierung
In diesem Überblicksartikel werden aktuelle Forschungsansätze aus Neurobiologie, Genetik und Epigenetik sowie psychodynamische Modelle zum Störungsbild der Depression im Kindesalter dargestellt. Dabei soll die Frage beantwortet werden, inwieweit insbesondere Forschungsbefunde zur Gen-Unwelt-Interaktion und neuere epigenetische Ansätze für das vertiefte psychodynamische Verständnis depressiver Störungen einen wichtigen Beitrag leisten können. In diesem Kontext werden auch Konsequenzen für die Praxis abgeleitet.