Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Fotografische Gruppenportraits als Form der Selbstinszenierung in Vergangenheit und Gegenwart
Zeitschriftenartikel

Fotografische Gruppenportraits als Form der Selbstinszenierung in Vergangenheit und Gegenwart

7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
Vandenhoeck & Ruprecht
Fotografische Gruppenportraits als Form der Selbstinszenierung in Vergangenheit und Gegenwart
Autoreninfos
    • Benjamin Städter
    • Dr. Benjamin Städter unterrichtet als Studienrat am Gymnasium St. Ursula, Dorsten, und ist seit 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehr- und Forschungsbereich »Didaktik der Gesellschaftswissenschaften«.
      mehr...