Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Scham in der Seelsorge
Zeitschriftenartikel
7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
Vandenhoeck & Ruprecht
Im Folgenden wird Scham als grundlegende menschliche Emotion skizziert und ihre dialektische... mehr
Scham in der Seelsorge
Im Folgenden wird Scham als grundlegende menschliche Emotion skizziert und ihre dialektische Natur beschrieben. Verschiedene Konstellationen in der seelsorgerlichen Praxis werden aufgezeigt, in denen Scham eine Rolle spielt. Anschließend werden Ressourcen des christlichen Glaubens in den Blick genommen, die Scham- und Beschämungsnot hilfreich begegnen können und schließlich danach gefragt, welchen Herausforderungen sich Seelsorgerinnen und Seelsorger stellen müssen.