Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
»Das organische Substrat der Psychoneurosen«
Zeitschriftenartikel
7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
Vandenhoeck & Ruprecht
Vor 100 Jahren erschien Alfred Adlers Aufsatz »Das organische Substrat der Psychoneurosen« in der... mehr
»Das organische Substrat der Psychoneurosen«
Vor 100 Jahren erschien Alfred Adlers Aufsatz »Das organische Substrat der Psychoneurosen« in der »Zeitschrift für die gesamte Neurologie und Psychiatrie«. Er traf auf großes Interesse und löste eine intensive wissenschaftliche Diskussion über die Ursachen und die intrapsychische Dynamik neurotischer Erkrankungen aus. Anhand damaliger Rezensionen und Stellungnahmen wird die Rezeption kurz nach der Veröffentlichung nachgezeichnet. Die Aktualität der theoretischen Konstrukte Minderwertigkeitsgefühl und Kompensationsmechanismen belegen aktuelle Publikationen.
Autoreninfos
    • Gerd Lehmkuhl
    • Prof. Dr. med. Gerd Lehmkuhl, Dipl.-Psych., war Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters an der Universität zu Köln.
      mehr...
    • Gerd Lehmkuhl
    • Prof. Dr. med. Gerd Lehmkuhl, Diplom-Psychologe, Psychoanalytiker, war Professor für Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Universität zu Köln.
      mehr...
    • Almuth Bruder-Bezzel
    • Dr. phil. Almuth Bruder-Bezzel, Diplom-Psychologin, Psychoanalytikerin (DGIP, DGPT), arbeitet in eigener Praxis. Sie ist Mitbegründerin des Alfred-Adler-Instituts (AAI) Berlin sowie Lehranalytikerin und Supervisorin.
      mehr...