Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Therapie-Prozessbogen (TPB) – Faktorenstruktur und psychometrische Daten
Zeitschriftenartikel

Der Therapie-Prozessbogen (TPB) – Faktorenstruktur und psychometrische Daten

7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
10 Seiten
Vandenhoeck & Ruprecht
Fragestellung: Der Beitrag berichtet über die Faktorenstruktur sowie die testtheoretisch... mehr
Der Therapie-Prozessbogen (TPB) – Faktorenstruktur und psychometrische Daten
Fragestellung: Der Beitrag berichtet über die Faktorenstruktur sowie die testtheoretisch relevanten Eigenschaften des Therapie-Prozessbogens (TPB) zur routinemäßigen, internetbasierten Erfassung von Therapieprozessen.Methode: Durchgeführt wurden eine explorative und eine konfirmatorische Faktorenanalyse. Die Datensätze wurden aus den Prozessdaten von 149 Patientinnen und Patienten generiert.Ergebnisse: Von den in der Ausgangsversion enthaltenen 42 Items werden 23 in den resultierenden Faktoren abgebildet. Fünf Faktoren (insgesamt 74.5% erklärte Varianz) wurden explorativ extrahiert und konfirmativ bestätigt. Berichtet wird auch über die Gütekriterien der Subskalen: interne Konsistenz (Cronbachs α), mittlere Item-Interkorrelation und mittlere Trennschärfe.Diskussion: Der Therapie-Prozessbogen erlaubt eine hochfrequente und äquidistante (tägliche) Erfassung von Therapieprozessen auch in der Routinepraxis.