Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Körperkult als Religionsersatz
Zeitschriftenartikel
7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
Vandenhoeck & Ruprecht
Die horrenden Summen, die 2010 in den USA für Fitness und antiaging Produkte ausgegeben wurden,... mehr
Körperkult als Religionsersatz
Die horrenden Summen, die 2010 in den USA für Fitness und antiaging Produkte ausgegeben wurden, werden als Indiz für ein praktisch etabliertes materialistisches Menschenbild gedeutet, in dem der Körperkult an die Stelle der Frage nach der Erlösung getreten ist was einen bedenklichen Weltverlust bewirkt. Diese These wird dann durch eine geschichtliche Skizze zur Entstehung dieses Bildes und dessen phänomenologischer Analyse begründet.