Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Heidelberger Musiktherapie bei Tinnitus
Zeitschriftenartikel
7,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Sprache:
Vandenhoeck & Ruprecht
Ohrgeräusche stellen ein weit verbreitetes Phänomen dar, das häufig zu großem Leidensdruck für... mehr
Heidelberger Musiktherapie bei Tinnitus
Ohrgeräusche stellen ein weit verbreitetes Phänomen dar, das häufig zu großem Leidensdruck für die Patienten führt. Zufriedenstellende Behandlungsmöglichkeiten sind nach einer Chronifizierung des Symptoms jedoch rar, weshalb das Viktor Dulger-Forschungsinstitut am Deutschen Zentrum für Musiktherapieforschung in Heidelberg ein manualisiertes, musiktherapeutisches Konzept entwickelt hat. In zahlreichen wissenschaftlichen Überprüfungen erwies sich das Konzept als hoch wirksam, effizient und die Wirkung als zeitlich stabil. Bildgebende Verfahren zeigten eine kurative Reorganisation in Tinnitus-relevanten neuronalen Netzwerken. Ein berufsbegleitendes Weiterbildungsangebot soll ausgebaut werden.