Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Tragische Rhetorik

Tragische Rhetorik

Darstellungsweise und dramatische Funktionen scheiternder Reden in der attischen Tragödie

ab 74,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
292 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-33607-6
Vandenhoeck & Ruprecht
Ausgehend von der Figurenreden bei Aischylos, Sophokles und Euripides fragt Vanessa Zetzmann,... mehr
Tragische Rhetorik

Ausgehend von der Figurenreden bei Aischylos, Sophokles und Euripides fragt Vanessa Zetzmann, woran die drei Tragiker die Reden ihrer Charaktere scheitern lassen und zu welcher Bewertung von Rhetorik sie ihr Publikum anleiten. Es werden Berührungspunkte zwischen praktischer Rhetorik und den ersten Anfängen der Rhetoriktheorie verhandelt, ohne die Dramatik des Genres außer Acht zu lassen. Neben der Beantwortung der zeitlosen Frage, woran Kommunikation scheitern kann, leistet das Buch einen wichtigen Beitrag zur Erforschung der antiken Rhetorik vor Aristoteles.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2,4cm, Gewicht: 0,641 kg
Kundenbewertungen für "Tragische Rhetorik"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Vanessa Zetzmann
    • Vanessa Zetzmann studierte Klassische Philologie und Philosophie in Würzburg und Oxford und wurde nach Forschungsaufenthalten in Zürich, Pisa und Vandoeuvres 2020 in Würzburg promoviert.
      mehr...