Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-56980-1.jpg

Sacred or Neural?

The Potential of Neuroscience to Explain Religious Experience

60,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Englisch
240 Seiten mit 5 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-525-56980-1
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2007
Es beginnt schon mit der Definition: Was ist ein religiöses Erlebnis? Was lediglich der... mehr
Sacred or Neural?
Es beginnt schon mit der Definition: Was ist ein religiöses Erlebnis? Was lediglich der Kurzschluss synaptischer Verbindungen in unserem Gehirn? Wo verläuft die Grenze? Welche Erlebnisse dürften als »göttlich«, welche als rein neuronal gelten?Auf den Spuren Michael Persingers, Andrew Newbergs und Eugene d’Aquilis geht die Autorin der Frage nach, ob und zu welchem Grad Neurowissenschaftler religiöse Erlebnisse überhaupt erklären können. Sie grenzt den Begriff »religiöses Erlebnis« definitorisch ab und entwickelt verschiedene Kriterien zur Beurteilung naturwissenschaftlicher Forschung, speziell zur Einschätzung der Güte stark reduktionistischer Untersuchungen. Runehov kommt zu dem Ergebnis, dass die Perspektiven nicht ausschließlich zu denken sind, sondern einander fruchtbar ergänzen können. Das birgt großes Potential für interdisziplinäre Forschung und Dialog, bei dem nicht von »sacred or neural«, sondern »sacred and neural« geredet werden müsste.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,3 x 23,7 x 2,1cm, Gewicht: 0,518 kg
Kundenbewertungen für "Sacred or Neural?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Anne L.C. Runehov
    • Dr. theol. Anne L.C. Runehov ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Systematische Theologie der Universität Kopenhagen.
      mehr...
Religion, Theologie und Naturwissenschaft / Religion, Theology, and Natural... Zur gesamten Reihe