Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-56456-1

Die Glaubwürdigkeit des Christentums

Die Theologie Wolfhart Pannenbergs als Herausforderung

120,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Sofort als Download lieferbar

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-647-56456-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Wolfgang Greive würdigt in seinem Buch das Werk Wolfhart Pannenbergs (1928–2014) als... mehr
Die Glaubwürdigkeit des Christentums

Wolfgang Greive würdigt in seinem Buch das Werk Wolfhart Pannenbergs (1928–2014) als einzigartige Denkleistung, die den christlichen Glauben in seinem Wahrheitsanspruch neu zur Geltung bringt.

Dabei versteht er Pannenbergs Denken als Widerspruch zu postmodernen Auffassungen, in denen die Frage nach »Wahrheit« als unproduktiv abgekanzelt. Die Wahrheitsfrage ist dann fruchtbar, wenn sie in ihrer radikalen Geschichtlichkeit bestimmt wird. Indem Pannenberg die grundlegenden Probleme von Philosophie und Theologie zueinander in Beziehung setzt, gibt er Antworten auf die großen Fragen der Menschheit:

Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Wer sind wir? Worauf vertrauen wir?

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 5cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Die Glaubwürdigkeit des Christentums"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie. Zur gesamten Reihe