Religionswissenschaft

Thematisiert werden neben dem Christentum der Islam, das Judentum und andere Religionen, ergänzt durch Studienbücher zu den Religionen Chinas oder dem Hinduismus. Die Publikationen beschäftigen sich mit Inhalten, die Religionen verbinden oder trennen, die ihnen gemeinsam sind oder die sie unterscheiden.
Ausgewählte Beiträge zu wissenschaftlichen Reihen wie etwa Research in Contemporary Religion (RCR) tragen zur Profilierung des weit verzweigten wissenschaftlichen Diskurses über Religion bei. Sie untersuchen gegenwärtige religiöse Ausprägungen aus empirischer und kulturanalytischer Sicht.

Thematisiert werden neben dem Christentum der Islam, das Judentum und andere Religionen, ergänzt durch Studienbücher zu den Religionen Chinas oder dem Hinduismus. Die Publikationen beschäftigen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Religionswissenschaft

Thematisiert werden neben dem Christentum der Islam, das Judentum und andere Religionen, ergänzt durch Studienbücher zu den Religionen Chinas oder dem Hinduismus. Die Publikationen beschäftigen sich mit Inhalten, die Religionen verbinden oder trennen, die ihnen gemeinsam sind oder die sie unterscheiden.
Ausgewählte Beiträge zu wissenschaftlichen Reihen wie etwa Research in Contemporary Religion (RCR) tragen zur Profilierung des weit verzweigten wissenschaftlichen Diskurses über Religion bei. Sie untersuchen gegenwärtige religiöse Ausprägungen aus empirischer und kulturanalytischer Sicht.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 51
Religionsbegegnung in der asiatischen Religionsgeschichte
Religionsbegegnung in der asiatischen...
Auf den ersten Blick ist die asiatische Religionsgeschichte reich an Begegnungen von Religionen. Buddhismus, Hinduismus, Daoismus, Konfuzianismus, Shintō und andere Religionen koexistierten in bestimmten Regionen und Epochen, setzten...
ca. 120,00 €
Autor und Autorität
Autor und Autorität
Autorschaft und Autorität sind nicht nur etymologisch verwandt; ihr Wechselverhältnis spielt auch und gerade in der Auseinandersetzung mit religiösen und kanonischen Texten eine zentrale Rolle. Doch gibt es eine große Bandbreite von...
ab ca. 37,99 €
Unter dem Bodhi-Baum
Unter dem Bodhi-Baum
Die uigurische Zivilisation, zwischen der iranischen und der fernöstlichen chinesischen Welt, erreichte ihren Höhepunkt zu Beginn des 2. Jahrtausends nach Christi. Träger dieser Hochkultur war der Mahāyāna-Buddhismus, dem sich dieser...
ab ca. 39,99 €
Dionysos gegen den Gekreuzigten …
Dionysos gegen den Gekreuzigten …
Karl Barth entdeckte in der Philosophie Friedrich Nietzsches eine, sich hinter aller harschen Polemik verbergende, Irritationskraft einer radikalen philosophischen Wirklichkeitstheorie. Diese Irritationskraft kreist um die Frage nach der...
ab ca. 44,99 €
978-3-412-22453-0.jpg
Religiöse Grenzgänger im östlichen Europa
Die Warschauer Anhänger des jüdischen Pseudomessias Jakob Frank und die Glaubensenthusiasten um die St. Petersburger Prophetin Ekaterina Tatarinova pflegten kirchliche und außerkirchliche sowie rabbinische und nicht-rabbinische religiöse...
60,00 €
978-3-525-57081-4.jpg
Tanz zwischen Ästhetik und Spiritualität
Tatjana Schnütgen untersucht die Bezüge zwischen Tanz, Ästhetik und Spiritualität. Während Tanz ein kultur- und religionsübergreifendes Phänomen darstellt, ist „Kirchentanz“ ein Phänomen, das in Deutschland erst in den vergangenen...
ca. 90,00 €
978-3-8471-0826-9.jpg
Teologia Politica – Politische Theologie
Der vorliegende Band bietet die erste deutsche Übersetzung der »Teologia politica« des Philosophen Merio Scattola (1962-2015) sowie eine Einführung von Prof. Dr. Luise Schorn-Schütte. Scattola war Professor für politische Philosophie an...
ab ca. 32,99 €
Karl Barth und die Religion(en)
Karl Barth und die Religion(en)
Karl Barth (1868–1968) gilt wegen seiner kritischen Religionstheorie als Vertreter einer dialogunfähigen Theologie, die das Gespräch mit der Moderne und auch mit den nicht-christlichen Religionen behindere. Trotz allem haben...
ab ca. 44,99 €
 Open Access
NEU
978-3-8471-0748-4.jpg
Schulbuch und religiöse Vielfalt
Wie wird Religion in Bildung und Schulbüchern präsentiert? Religionsbezogene Analysen in Geschichts-, Ethik und Religionsschulbüchern unterschiedlicher Länder ergeben hinsichtlich der Konstruktion religiöser Vielfalt ein disparates Bild....
NEU
978-3-412-50381-9.jpg
Europa 1215
Das von Papst Innozenz III. einberufene Konzil gilt als ein Höhepunkt der mittelalterlichen Kirchengeschichte. Zahlreiche der verabschiedeten Normen zeitigten weitreichende religiöse, politische und soziale Folgen, die auch für die Kunst...
60,00 €
 Open Access
NEU
978-3-8471-0862-7.jpg
Yoga in Transformation
This volume explores aspects of yoga over a period of about 2500 years. In its first part, it investigates facets of the South Asian and Tibetan traditions of yoga, such as the evolution of posture practice, the relationship between yoga...
1 von 51