Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-56957-3.jpg
150,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
431 Seiten
ISBN: 978-3-525-56957-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2011
Das Weltbild unserer Zeit ist von den Naturwissenschaften geprägt. Sie stellen drängende Fragen,... mehr
Zukunftsperspektiven im theologisch-naturwissenschaftlichen Dialog
Das Weltbild unserer Zeit ist von den Naturwissenschaften geprägt. Sie stellen drängende Fragen, die den Kern theologischer Aussagen berühren: Stellt Gott lediglich eine vom Gehirn erzeugte Illusion dar? Sind Religionen rein innerweltlich als soziologische oder psychologische Phänomene erklärbar? Kann beim Menschen noch von echter Willensfreiheit gesprochen werden?Mit dem Band wird ein Blick in die Zukunft sowohl der naturwissenschaftlichen Entwicklung als auch des theologischen Umgangs mit den Ergebnissen der Naturwissenschaften unternommen.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,4cm, Gewicht: 0,838 kg
Kundenbewertungen für "Zukunftsperspektiven im theologisch-naturwissenschaftlichen Dialog"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ursula Diewald Rodriguez (Hg.)
    • Dipl.-Theol. Ursula Diewald ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Fundamentaltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München.
      mehr...
    • Georg Gasser (Hg.)
    • Georg Gasser ist seit 2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Christliche Philosophie an der Universität Innsbruck.
      mehr...
Religion, Theologie und Naturwissenschaft / Religion, Theology, and Natural... Zur gesamten Reihe