Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-30067-1.jpg

»Höre die Wahrheit, wer sie auch spricht«

Stationen des Werks von Moses Maimonides vom islamischen Spanien bis ins moderne Berlin

35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 1-3 Tage

Ausgabeformat:

Auswahl zurücksetzen
Sprache: Deutsch
96 Seiten, mit 5 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-30067-1
Vandenhoeck & Ruprecht
International renommierte Wissenschaftler folgen Moses Maimonides' Aufforderung,... mehr
»Höre die Wahrheit, wer sie auch spricht«

International renommierte Wissenschaftler folgen Moses Maimonides' Aufforderung, »Höre die Wahrheit, wer sie auch spricht« und betrachten Maimonides nicht in einem Kontinuum jüdischer Philosophie, sondern als Teil der jeweiligen kulturellen und geistesgeschichtlichen Strömungen. Dieser Band beleuchtet zum einen charakteristische Aspekte von Maimonides' Werk –die Kodifizierung religiöser Literatur und die Popularisierung philosophischer Bildung – mit Bezug auf die almohadische Revolution im muslimischen Spanien, zum anderen präsentiert er unbekannte muslimische und christliche Lesarten seines Werks vom arabischen Mittelalter bis ins moderne Berlin.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,0 x 23,7 x 1,1cm, Gewicht: 0,289 kg
BY-NC-SA 3.0 mehr
Creative Commons Lizenzvertrag
»Höre die Wahrheit, wer sie auch spricht« von Vandenhoeck & Ruprecht ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitung 3.0 Unported Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter www.v-r.de erhalten.
Kundenbewertungen für "»Höre die Wahrheit, wer sie auch spricht«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Lukas Muehlethaler (Hg.)
    • Dr. Lukas Muehlethaler, Juniorprofessor für Jüdische Philosophie und Ästhetik am Institut für Judaistik der Freien Universität Berlin.
      mehr...
Schriften des Jüdischen Museums Berlin. Zur gesamten Reihe
 Open Access
Haiku – Epigramm – Kurzgedicht
Haiku – Epigramm – Kurzgedicht
  • Christine Gölz (Hg.),
  • Alfrun Kliems (Hg.),
  • Birgit Krehl (Hg.)
 Open Access
 Open Access
NEU
978-3-525-31052-6.jpg
Sport under Unexpected Circumstances
  • Gregor Feindt (Hg.),
  • Anke Hilbrenner (Hg.),
  • Dittmar Dahlmann (Hg.)