Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-3102-1.jpg
99,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

wird innerhalb 6 Wochen geliefert

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
1.065 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-3102-1
Vandenhoeck & Ruprecht
Der Hebräerbrief ist im Neuen Testament ein Außenseiter. Seine theologische Denkweise gilt als... mehr
An die Hebräer
Der Hebräerbrief ist im Neuen Testament ein Außenseiter. Seine theologische Denkweise gilt als schwierig, die Verweigerung der "zweiten Buße" als "harter Knochen" (M. Luther). Die historischen Entstehungsverhältnisse liegen weithin im Dunkeln, die theologische Leistung schwankt im Urteil der Fachgelehrten. Jedoch: Sein Verfasser braucht sich hinter Paulus oder Johannes nicht zu verstecken. Ihm gelingt es, das alte Bekenntnis so zu aktualisieren, dass es bis heute gehört werden kann. Die vorliegende Auslegung bemüht sich um das theologische Verständnis des Briefes. Durch genaue philologische Exegese sowie traditions- und religionsgeschichtliche Analysen treten theologisches Profil und seelsorgliches Interesse hervor. Ein bemerkenswerter Versuch, die Krise einer müden und verzagten Christenheit zu bewältigen - aktuell bis heute.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 1,942 kg
Kundenbewertungen für "An die Hebräer"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Erich Gräßer
    • Dr. theol. Dr. h.c. mult. Erich Gräßer (1927-2017) war Professor em. für Neues Testament an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Bonn.
      mehr...
Evangelisch-Katholischer Kommentar zum Neuen Testament (Koproduktion mit Patmos) Zur gesamten Reihe