Theologie

Besonders die wissenschaftliche Evangelische Theologie steht für die Kontinuität des Programms seit Gründung des Verlages. Alle bedeutenden Entwicklungen der Theologiegeschichte begleitete der Verlag durch seine Veröffentlichungen. Bahnbrechende Werke wie bspw. der große Johanneskommentar Rudolf Bultmanns oder die Systematische Theologie Wolfhart Pannenbergs illustrieren die enge Verwobenheit des Programms mit den großen Glaubensfragen der jeweiligen Zeit. Bis heute bürgen renommierte Kommentarreihen mit z.T. Jahrhunderte alter Tradition sowie fundierte Einzelstudien zu allen theologischen Teildisziplinen für das Profil des Bereichs.

Besonders die wissenschaftliche Evangelische Theologie steht für die Kontinuität des Programms seit Gründung des Verlages. Alle bedeutenden Entwicklungen der Theologiegeschichte begleitete der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Theologie

Besonders die wissenschaftliche Evangelische Theologie steht für die Kontinuität des Programms seit Gründung des Verlages. Alle bedeutenden Entwicklungen der Theologiegeschichte begleitete der Verlag durch seine Veröffentlichungen. Bahnbrechende Werke wie bspw. der große Johanneskommentar Rudolf Bultmanns oder die Systematische Theologie Wolfhart Pannenbergs illustrieren die enge Verwobenheit des Programms mit den großen Glaubensfragen der jeweiligen Zeit. Bis heute bürgen renommierte Kommentarreihen mit z.T. Jahrhunderte alter Tradition sowie fundierte Einzelstudien zu allen theologischen Teildisziplinen für das Profil des Bereichs.

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 375
978-3-7887-3256-1.jpg
Beten
Das Gebet hat jedenfalls viele Gesichter und Formen. Seit den Anfängen des Christentums spielt es eine zentrale Rolle im privaten wie im kirchlichen Leben. Gebetet wurde und wird aber auch im Judentum, im Islam und in anderen Religionen....
ca. 45,00 €
978-3-525-57035-7.jpg
Von Berlin nach Jerusalem und zurück
An einem Herbstmorgen 1923 lief ein kleines Schiff in den Hafen von Jaffa, Palästina, ein. Unter den wenigen Reisenden an Bord befand sich ein junger Jude aus Deutschland, der in der Jüdischen Wissenschaft des 20. Jahrhunderts...
ab ca. 49,99 €
Das Christentumsverständnis Wilhelm Boussets
Das Christentumsverständnis Wilhelm Boussets
Die vorliegende Untersuchung widmet sich dem vergleichsweise wenig erforschten Werk des Gießener Neutestamentlers Wilhelm Bousset. Als Mitglied der sogenannten Religionsgeschichtlichen Schule gerät Bousset zumeist als Vertreter einer dem...
ca. 80,00 €
978-3-7887-3165-6.jpg
Hebräerbrief
Der Hebräerbrief ist eine urchristliche Predigt, die als Brief, vielleicht nach Rom, versandt wurde. Der unbekannte, schriftgelehrte und sprachmächtige Verfasser will die bedrängte und angefochtene Gemeinde trösten und ermahnen. Das...
ca. 20,00 €
Protestant Majorities and Minorities in Early Modern Europe
Protestant Majorities and Minorities in Early...
The contributors to this volume examine the complex and dynamic role that Protestant majorities and minorities played in shaping the Reformations of the sixteenth and seventeenth centuries. In doing so, it offers an important perspective...
ca. 100,00 €
Die Königsmacher
Die Königsmacher
Jesus ist der einzig wahre König und als solcher anzuerkennen. Davon wollen die drei Synoptiker ihre antike Leserschaft überzeugen – gut begründet. Sie legitimieren Jesus literarisch als König – bei gleichzeitiger Abgrenzung von...
ab ca. 54,99 €
Fürstabt Celestino Sfondrativon St. Gallen 1696 als Kardinal in Rom
Fürstabt Celestino Sfondrativon St. Gallen 1696...
Der Fürstabt des Klosters St.Gallen, Celestino Sfondrati, wurde am 12. Dezember 1695 von Papst Innozenz XII. zum Kardinal erhoben. Einen Monat später reiste der aus einem italienischen Adelsgeschlecht stammende Benediktiner über die...
ca. 80,00 €
978-3-525-57082-1.jpg
Ecce Agnus Dei
Saskia Lerdon untersucht die Gotteslamm-Metapher in den biblischen Texten und skizziert ihre Rezeption beispielhaft in der bildenden Kunst. Nach einer Einführung in die Metapherntheorie stellt Lerdon die Bedeutung des Bildes im frühen...
ca. 90,00 €
978-3-525-57075-3.jpg
Die Stunde der Volksmission
In der Endphase des Ersten Weltkrieges und in der Weimarer Republik wurde der Begriff „Volksmission“ in der evangelischen Kirche zu einem Schlüsselbegriff. Ein missionarischer Aufbruch sollte die Antwort für die als Bedrohung...
ca. 100,00 €
1 von 375