Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Ethik Martin Luthers
15,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
221 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-56337-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2006
Jeder Mensch ist an einen Platz in der Gesellschaft gestellt. Luther spricht davon, dass Gott uns... mehr
Die Ethik Martin Luthers
Jeder Mensch ist an einen Platz in der Gesellschaft gestellt. Luther spricht davon, dass Gott uns in einen bestimmten Stand (Ehe, politischen Stand, kirchlichen Stand) beruft. Der Beruf steht dabei weniger unter der Perspektive einer geistlichen Berufung als der des weltlichen Standes. Im Beruf sollen wir, aus Nächstenliebe handelnd, dem Mitmenschen nützlich sein. Handeln aber benötigt Richtlinien, an denen wir uns ethisch orientieren können. Luther gewinnt seine ethischen Aussagen aus der Meditation in der Bibel und dialektischem Denken, die in diesem Band gemäß den Spannungsfeldern von Gesetz und Evangelium, politischem und theologischem Gebrauch des Gesetzes und Welt- und Christusreich vorgestellt werden. Die Zentralität des Glaubensbegriffes in Luthers Berufsgedanken zieht sich dabei durch das gesamte Werk.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 1,6cm, Gewicht: 0,492 kg
Kundenbewertungen für "Die Ethik Martin Luthers"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Max Josef Suda
    • Dr. theol. Max Josef Suda war bis 2001 Professor an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.
      mehr...
Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie Zur gesamten Reihe
978-3-8471-0375-2.jpg
Religion und Literatur im 20. und 21. Jahrhundert
  • Tim Lörke (Hg.),
  • Robert Walter-Jochum (Hg.)
ab 79,99 €
978-3-525-57062-3.jpg
Der Sonntagsgottesdienst
  • Peter Bubmann (Hg.),
  • Alexander Deeg (Hg.)
ab 23,99 €
978-3-8471-0004-1.jpg
Jugendbewegt geprägt
  • Barbara Stambolis (Hg.)
ab 69,99 €
978-3-8471-0244-1.jpg
Friedensbildung
  • Ulrike Borchardt (Hg.),
  • Angelika Dörfler-Dierken (Hg.),
  • Hartwig Spitzer (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-525-53020-7.jpg
Images and Gender
  • Silvia Schroer (Hg.)
100,00 €
978-3-525-53019-1.jpg
100,00 €
978-3-525-56984-9.jpg
Evolution: Woher und Wohin
  • Christina Aus der Au
60,00 €
978-3-525-57309-9.jpg
Kulturgeschichte der Bibel
  • Anton Grabner-Haider (Hg.)
55,00 €
978-3-525-62398-5.jpg
Kirchenbindung
  • Gerald Kretzschmar
85,00 €
Die Vorderasiatischen Rollsiegel der Sammlungen BIBEL+ORIENT der Universität Freiburg/Schweiz
140,00 €
Predigen nach dem Holocaust
Predigen nach dem Holocaust
  • Christian Stäblein
18,00 €
Die Erzählung des Wenamun
120,00 €
978-3-525-53018-4.jpg
55,00 €
978-3-525-60420-5.jpg
Wohin steuert die Ökumene?
  • Ulrich H.J. Körtner
35,00 €
Eschatologische Mitherrschaft
70,00 €
978-3-525-60421-2.jpg
23,00 €
978-3-525-56332-8.jpg
Die Barmer Thesen
  • Eberhard Busch
18,00 €
978-3-525-87195-9.jpg
20,00 €
978-3-525-61598-0.jpg
15,00 €
978-3-525-56347-2.jpg
Mysteries in the Theology of Dietrich Bonhoeffer
  • Kirsten Busch Nielsen (Hg.),
  • Ulrik Becker Nissen (Hg.),
  • Christiane Tietz (Hg.)
17,00 €
Festvorbereitungen
Festvorbereitungen
  • Zeinab Sayed Mohamed
60,00 €
978-3-525-53003-0.jpg
Tall al-Hamidiya 4
  • Markus Wäfler
130,00 €
978-3-525-53078-8.jpg
30,00 €
978-3-525-53004-7.jpg
Crafts and Images in Contact
  • Claudia E. Suter (Hg.),
  • Christoph Uehlinger (Hg.)
130,00 €
978-3-525-56003-7.jpg
28,00 €
978-3-525-62442-5.jpg
ab 59,99 €
978-3-647-60257-8.jpg
Im Wechselschritt zur Kanzel
  • Martin Nicol,
  • Alexander Deeg
ab 10,00 €
978-3-525-53535-6.jpg
Die Geburt des Immanuel
  • Peter Stuhlmacher
25,00 €
Les arcs romains de Jérusalem
25,00 €
978-3-525-53029-0.jpg
80,00 €
978-3-525-56998-6.jpg
Der Judenweg
  • Barbara Rösch
ab 64,99 €