Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-56710-4.jpg

Geist

Zum pneumatologischen Prozess altkirchlicher Lehrentwicklung

55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
379 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-56710-4
Vandenhoeck & Ruprecht
Nach den Bänden über Religion, Offenbarung, Kirche und Christus findet die Reihe zum Studium... mehr
Geist
Nach den Bänden über Religion, Offenbarung, Kirche und Christus findet die Reihe zum Studium Systematische Theologie mit dem Thema Geist ihre Fortsetzung.Hervorragend zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Studierenden im Hauptstudium rekonstruiert Wenz den pneumatologischen Prozess altkirchlicher Lehrbildung unter Konzentration auf die Kanongeschichte und die Ausbildung des trinitarischen und christologischen Dogmas, das im Kontext einer biblischen Theologie des Neuen Testamentes entfaltet wird. Zu Beginn werden die Entwicklungsphasen apostolischer Kirche im Horizont der Weltgeschichte und in jüdischen Kontexten skizziert, am Schluss schulmäßige Rezeptionsgestalten des altkirchlichen Dogmas und die Zusammenhänge altkirchlicher und mittelalterlicher Soteriologie analysiert.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 2,6cm, Gewicht: 0,635 kg
Kundenbewertungen für "Geist"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Gunther Wenz
    • Dr. theol. Gunther Wenz ist em. Professor für Systematische Theologie an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der LMU und Leiter der Wolfhart-Pannenberg Forschungsstelle an der Hochschule für Philosophie in München.
      mehr...
Studium Systematische Theologie. Zur gesamten Reihe