Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-1801-5.jpg

Aneignung der Schrift

Wege einer christlichen Rezeption jüdischer Hermeneutik

12,95 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
288 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-1801-5
Vandenhoeck & Ruprecht
Diese interdisziplinäre Studie zeigt Wege einer theologischen Schriftlehre auf, die... mehr
Aneignung der Schrift
Diese interdisziplinäre Studie zeigt Wege einer theologischen Schriftlehre auf, die zeitgenössische jüdische Bibelauslegung wahrnimmt. Als methodisch-theoretischer Rahmen des Vergleichs und der Gegenüberstellung dient rezeptionsorientierte Intertextualität: Diese thematisiert die Rolle der Leser/innen und der unterschiedlichen Kontexte. Die literarischen Texttheorien werden auf konkrete Beispiele von Aneignung der Schrift in Paulus-Briefen und in rabbinischer Literatur angewendet.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,393 kg
Kundenbewertungen für "Aneignung der Schrift"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Marianne Grohmann
    • Dr. theol. Marianne Grohmann ist Professorin für Altes Testament an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.
      mehr...