Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Theologie Calvins im Rahmen der europäischen Reformation
     

Die Theologie Calvins im Rahmen der europäischen Reformation

39,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
414 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-50183-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage, 2021
Der Versuch einer Gesamtdarstellung des theologischen Werkes Calvins ist seit der ersten Hälfte... mehr
Die Theologie Calvins im Rahmen der europäischen Reformation

Der Versuch einer Gesamtdarstellung des theologischen Werkes Calvins ist seit der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts nicht mehr unternommen worden. Das Jubeljahr 2009 hat eine Fülle ausgezeichneter Einzel- studien und Sammelwerke besonders auf dem Gebiet der biographischen und historischen, zum Teil auch der systematischen Forschung hervorgebracht. Doch die Interessen der älteren Forschung ließen sich damit nicht befriedigen.

Damals fragte man: Gibt es eine "Mitte", eine Art Gravitationszentrum seiner Theologie, vergleichbar der Rechtfertigungslehre im Luthertum, um das sich die Themen und Perspektiven seiner Theologie gruppieren ließen? Von der Abendmahlslehre lässt sich das nicht sagen. Auch die Suche nach einem "Central-dogma" (Alexander Schweizer), einer Art "Materialprinzip", hat sich als ein Irrweg erwiesen. Der Schluss liegt nahe, dass schon die Frage nach einem solchen einheitstiftenden Prinzip oder Schlüssel falsch gestellt sein könnte, sich jedenfalls nicht mit der Angabe eines inhaltlichen Elementes oder Problems seiner Theologie beantworten lässt. An dieser Erwartung jedenfalls sollte man Calvin nicht länger messen. Auf sehr viel sichererem Boden steht man, wenn man sich, auch systematisch fragend, an die von ihm selbst aus seinen exegetischen Arbeiten hervorgegangenen Gliederungsgesichtspunkte der Institutio hält. Da ist zweimal pointiert von der Erkenntnis Gottes (aus der Natur und aus der Schrift) die Rede, sodann von der subjektiven Aneignung dieser Erkenntnisse im christlichen Leben und schließlich, gleichsam als Konvergenzpunkt des Ganzen, von der schriftgemäßen Verfassung der Kirche, die der Ort der Bewährung jener Erkenntnisse sein sollte.

Von diesem Zielpunkt aus und auf ihn bezogen steht das Erkenntnisproblem - konkret:die möglichst genaue Textinterpretation - im Zentrum der vorliegenden Arbeit. Dabei meint Erkenntnis nicht das theoretische Verhalten des modernen Zuschauers, sondern setzt dessen Einbezogensein, sein "Mitspielen", also seine verantwortliche Teilnahme an der Schöpfung, an dem Prozess der Versöhnung und am Weg der Kirche voraus. Denn die biblische Voraussetzung, dass er, der Mensch, es in jeder Lebenslage mit dem lebendigen Gott zu tun hat und von ihm auf den Weg gesetzt wird, ist der eigentliche Lebensnerv des calvinischen Unter-
richts.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 3,2cm, Gewicht: 0,825 kg
Kundenbewertungen für "Die Theologie Calvins im Rahmen der europäischen Reformation"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Christian Link
    • Christian Link ist Prof. emeritus für Theologie des Christlichen Glaubens an der Theologischen Fakultät der Universität Bochum.
      mehr...
Reformed Historical Theology Zur gesamten Reihe
978-3-525-50351-5.jpg
Mittelalter
  • Adolf Martin Ritter  (Hg.),
  • Volker Leppin  (Hg.)
39,00 €
U1_9783847013211.jpg
Theologie als Streitkultur
  • Uta Heil  (Hg.),
  • Annette Schellenberg  (Hg.)
55,00 €
Reformierte Bekenntnisschriften
Reformierte Bekenntnisschriften
  • Andreas Mühling  (Hg.)
99,00 €
Das Buch Hiob
Das Buch Hiob
  • Markus Witte
120,00 €
Music in Martin Luther's Theology
80,00 €
»Der kecke Griff nach der Bibel und die davongetragene Beute«
75,00 €
Die große Unmöglichkeit
69,00 €
U1_9783847011316.jpg
50,00 €
978-3-525-51699-7.jpg
110,00 €
978-3-525-57076-0.jpg
Theologisch konservativ
  • Jörg Breitschwerdt
130,00 €
978-3-525-56445-5.jpg
Um der Sache willen
  • Gerhard Bergner
130,00 €
978-3-7887-1861-9.jpg
7,95 €
978-3-7887-3118-2.jpg
Das hörende Herz
  • Bernd Janowski
55,00 €
978-3-525-56712-8.jpg
Sünde
  • Gunther Wenz
60,00 €
NEU
978-3-7887-1777-3.jpg
Reformierte Liturgie
  • Peter Bukowski  (Hg.),
  • Arend Klompmaker  (Hg.),
  • Christiane Nolting  (Hg.),
  • Alfred Rauhaus  (Hg.),
  • Friedrich Thiele  (Hg.)
60,00 €
978-3-7887-2490-0.jpg
35,00 €