Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-1760-5.jpg

Miterben der Verheißung

Beiträge zum jüdisch-christlichen Dialog

19,95 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
480 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-1760-5
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2000
Dieser Band enthält wichtige Beiträge, die Bertold Klappert als Theologen ausweisen, der in den... mehr
Miterben der Verheißung
Dieser Band enthält wichtige Beiträge, die Bertold Klappert als Theologen ausweisen, der in den letzten 20 Jahren die Erneuerung des Verhältnisses der Christen zu den Juden und eine entsprechende Umkehr in der christliche Theologie ins Zentrum seines Schaffens gestellt hat. Die Bandbreite der Beiträge reicht von grundlegenden dogmatischen und ethischen Themen über die Rückbesinnung auf wichtige Theologen der Bekennenden Kirche bis hin zur Erörterung des Verhältnisses von Ökumene und christlich-jüdischem Dialog. Der Band beginnt und endet nicht zufällig mit Beiträgen, die sich der Herausforderung der christlichen Theologie durch Auschwitz, also dem »Elend und der Heimsuchung der Theologie« (Iwand) stellen.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,64 kg
Kundenbewertungen für "Miterben der Verheißung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Neukirchener Beiträge zur Systematischen Theologie Zur gesamten Reihe