Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Gott und die Schrift Gottes

Gott und die Schrift Gottes

Gegenstand und Grundlage der christlichen Lehre Band I: Die Erkennbarkeit Gottes

ab 23,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
147 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-53128-0
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2020
Ist Gott erkennbar? Auf diese – nicht nur für die Theologie, sondern auch für die Philosophie... mehr
Gott und die Schrift Gottes

Ist Gott erkennbar? Auf diese – nicht nur für die Theologie, sondern auch für die Philosophie und die Wissenschaften insgesamt – fundamentale Frage geht Paulus in Röm 1,19 ff. ein. Er ist vertraut mit dem Alten Testament und der jüdischen Überlieferung, kennt aber auch die griechische Popularphilosophie seiner Zeit. Was Paulus dazu ausführt, ist grundlegend geworden für die christliche Verkündigung und Unterweisung, Lehre und Theologie.

Paulus lehrt: Gott ist erkennbar, nämlich als der Schöpfer aus und in seinem Schöpferhandeln, aber er ist nicht erfassbar in seiner Essenz. Im Hintergrund von Röm 1,19 f. steht, sachlich verwoben mit dem Schöpfungsgedanken, das Theologumenon der Offenbarung Gottes durch seine Werke. Es ist alttestamentlichen Ursprungs, wurde aber auch in der hellenistisch-jüdischen Theologie zur Zeit des Paulus gebraucht. Es ist bei Paulus nicht Bestandteil einer „natürlichen Theologie“, sondern vielmehr des biblischen Offenbarungsverständnisses. Daher ist es Kriterium für die sachgerechte Bewertung von Religion und Religiosität. Das kann es freilich nur sein, wenn die Unterscheidung zwischen heidnischer Religiosität und jüdisch-christlicher Offenbarung durchgehalten wird. In der Theologie des 20. Jahrhunderts, und zwar in der Exegese wie in der Dogmatik, ist diese Grenzziehung bis zur Unkenntlichkeit verwischt worden. Die Zielsetzung der vorliegenden Arbeit ist, dazu beizutragen, dass dieses offenbarungstheologische Kriterium bei der Beurteilung dessen, was unter natürlicher Religion und Theologia naturalis zu verstehen ist, in Theologie und Kirche wieder in Geltung gesetzt wird.

Kundenbewertungen für "Gott und die Schrift Gottes"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
NEU
Im Werden begriffen
ab 99,99 €
NEU
978-3-7887-3500-5
ab 37,99 €
NEU
NEU
Talking God in Society
Talking God in Society
  • Ute E. Eisen  (Hg.),
  • Heidrun Elisabeth Mader  (Hg.)
ab 140,00 €
NEU
Die Zukunft des Gottesdienstes beginnt jetzt
ab 27,99 €
NEU
Johannes lesen und verstehen
Johannes lesen und verstehen
  • Jörg Frey  (Hg.),
  • Nadine Ueberschaer  (Hg.)
ca. 49,00 €
NEU
NEU
Oasen der Utopie
ab 27,99 €
NEU
978-3-8471-1237-2
ab 32,99 €
 Open Access
NEU
Geschichtete Identitäten
Geschichtete Identitäten
  • Anna Hodel  (Hg.),
  • Jan Miluška  (Hg.)
NEU
Die Grabstätten meiner Väter
ab 64,99 €
NEU
Sacred Heart Devotion
Sacred Heart Devotion
  • Franziska Metzger  (Hg.),
  • Stefan Tertünte  (Hg.)
ab 59,99 €
NEU
Talking God in Society
Talking God in Society
  • Ute E. Eisen  (Hg.),
  • Heidrun Elisabeth Mader  (Hg.)
ab 120,00 €
NEU
On Hexaplaric and Lucianic Readings and Recensions
On Hexaplaric and Lucianic Readings and Recensions
  • Dionisio Candido  (Hg.),
  • Joshua Alfaro  (Hg.),
  • Kristin De Troyer  (Hg.)
130,00 €
NEU
Diakonie biblisch
Diakonie biblisch
  • Karl-Wilhelm Niebuhr  (Hg.),
  • Klaus Scholtissek  (Hg.)
ab 32,99 €
The Heart of Dogmatics
ab 110,00 €
In alle Ewigkeit verdammt?
In alle Ewigkeit verdammt?
  • Hans-Georg Link  (Hg.),
  • Josef Wohlmuth  (Hg.)
ab 14,99 €
Die große Unmöglichkeit
ab 49,99 €
NEU
Theologie und Psychologie im Dialog
ab 23,99 €
NEU
Briefkultur(en) in der deutschen Geschichtswissenschaft zwischen dem 19. und 21. Jahrhundert
Briefkultur(en) in der deutschen...
  • Matthias Berg  (Hg.),
  • Helmut Neuhaus  (Hg.)
ab 49,99 €
Die Christologie Wolfhart Pannenbergs
ab 79,99 €
NEU
978-3-8471-1167-2.jpg
Kunst in der DDR – 30 Jahre danach
  • April Eisman  (Hg.),
  • Gisela Schirmer  (Hg.)
ab 18,99 €
 Open Access
NEU
Schifffahrt und Handel auf dem Rhein vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert
ab 44,99 €
NEU
978-3-8471-1085-9.jpg
ab 79,99 €
978-3-8471-1025-5.jpg
ab 37,99 €
Aktion Wissen fürs Ohr
978-3-525-40472-0.jpg
ab 8,00 € 12,00 € *