Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die große Unmöglichkeit

Die große Unmöglichkeit

Karl Barths Abweisung der Judenmission

ab 49,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
253 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-7887-3476-3
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage, 2020
Nach Karl Barth versöhnt sich Gott mit allen Menschen unabhängig von ihrem Glauben. Die Aufgabe... mehr
Die große Unmöglichkeit

Nach Karl Barth versöhnt sich Gott mit allen Menschen unabhängig von ihrem Glauben. Die Aufgabe der Mission ist es, diese Überzeugung ins Gespräch zu bringen. Ginge es nach Barth, würden Juden durchaus Jesus Christus als Gottessohn anerkennen. Er hält es jedoch für unmöglich, ihnen, die durch die Erwählung im Bunde stehen, etwas Neues von Gottes Gnade mitteilen zu können. Gott bestimmt Juden und Christen zum gegenseitigen Zeugnis des dreieinen Gottes. Sie werden verstanden als eine heterogene Gemeinde Gottes aus Juden, die Jesus Christus nicht als Gottessohn betrachten und aus Christen, die mit dem Bekenntnis zu seiner Auferstehung in den Bund aufgenommen werden. Das Zulassen von Antisemitismus und Judenmission schafft Distanzen in der Gemeinde, die verhindern, dass Juden und Christen diesem Zeugnis nachkommen können.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 14,4 x 21,9 x 2cm, Gewicht: 0,394 kg
Kundenbewertungen für "Die große Unmöglichkeit"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Forschungen zur Reformierten Theologie Zur gesamten Reihe
Kirchenlied und Gesangbuch
ab 49,99 €
Abraham Kuyper
Abraham Kuyper
  • Hans-Georg Ulrichs  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-51705-5
ab 59,99 €
Die Zukunft des Gottesdienstes beginnt jetzt
ab 27,99 €
Rechte Parolen kompetent kontern
ab 14,99 €
Das Gesangbuch und seine Bilder
Das Gesangbuch und seine Bilder
  • Esther P. Wipfler  (Hg.)
ab 27,99 €
Niemals Nummer – Immer Mensch
ab 39,99 €
Mainzer Historiker
Mainzer Historiker
  • Heinz Duchhardt  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-525-56479-0.jpg
Renaissance und Bibelhumanismus
  • J. Marius J. Lange van Ravenswaay  (Hg.),
  • Herman J. Selderhuis  (Hg.)
ab 79,99 €
978-3-525-56481-3.jpg
Die Reformation 1517
  • Cezary Lipiński  (Hg.),
  • Wolfgang Brylla  (Hg.)
ab 79,99 €
Theologie des Alten Testaments
29,99 €
Das Buch Hesekiel / Ezechiel
Das Buch Hesekiel / Ezechiel
  • Karl-Friedrich Pohlmann
20,00 €
978-3-7887-2378-1.jpg
Der Römerbrief
  • Walter Klaiber
28,00 €
978-3-7887-2497-9.jpg
Die Wirklichkeit als Interpretationskonstrukt?
  • Andreas Klein  (Hg.),
  • Ulrich H. J. Körtner  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-54048-0.jpg
Paul as Homo Novus
  • Eve-Marie Becker  (Hg.),
  • Jacob Mortensen  (Hg.)
ab 59,99 €
»Der kecke Griff nach der Bibel und die davongetragene Beute«
ab 59,99 €
Der Heilige Geist im ökumenischen Gespräch und im Pentekostalismus
ab ca. 54,99 €
Universale Heilshoffnungen im Christentum
ab ca. 27,99 €
NEU
Theologie der Religionsgeschichte
ab 79,99 €
NEU
Jenseits von Eigennutz
ab 59,99 €
NEU
978-3-525-50183-2.jpg
ab 32,99 €
Simul
Simul
  • Robert Kolb  (Hg.),
  • Torbjörn Johansson  (Hg.),
  • Daniel Johansson  (Hg.)
ab 64,99 €
Gott und die Schrift Gottes
ab ca. 25,99 €
Weltgestaltender Calvinismus
Weltgestaltender Calvinismus
  • Martin Laube  (Hg.),
  • Hans-Georg Ulrichs  (Hg.)
ab 27,99 €
NEU
Gemeinsam am Tisch des Herrn II
Gemeinsam am Tisch des Herrn II
  • Volker Leppin  (Hg.),
  • Dorothea Sattler  (Hg.)
38,00 €
Gnade als trinitarisches Sein
ab 79,99 €
NEU
Theologie als Streitkultur
Theologie als Streitkultur
  • Uta Heil  (Hg.),
  • Annette Schellenberg  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-7887-3515-9.jpg
Das Handeln Gottes in der Erfahrung des Glaubens
  • Michael Beintker  (Hg.),
  • Albrecht Philipps  (Hg.)
ab 15,99 €
Theologie und Naturwissenschaft
24,90 €
Gott und die Schrift Gottes
ab 23,99 €
The Heart of Dogmatics
ab 110,00 €
An ‘Open-Ended Distinctiveness’
ab 99,99 €
Die Christologie Wolfhart Pannenbergs
ab 79,99 €
Im Werden begriffen
ab 99,99 €
978-3-525-50173-3.jpg
Jerusalem
  • Max Küchler
ab 140,00 €
978-3-7887-2908-0.jpg
Verbindlich werden
  • Marco Hofheinz  (Hg.),
  • Georg Plasger  (Hg.),
  • Annegreth Schilling  (Hg.)
ab 32,99 €