Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-56480-6.jpg

Eschatologie und Wirklichkeit Jesu Christi

Zum Werk von Thomas F. Torrance

ab 64,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
232 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-56480-6
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2019
Viele biblische Texte sprechen davon, dass Gott unsere Welt auf eine fundamentale Weise neu... mehr
Eschatologie und Wirklichkeit Jesu Christi

Viele biblische Texte sprechen davon, dass Gott unsere Welt auf eine fundamentale Weise neu schaffen wird. Wie ist das zu verstehen? T.F. Torrance, einer der meistrezipierten englischsprachigen Theologen des 20. Jahrhunderts, sagt: Wenn wir Jesus Christus als eine reale Größe in den Blick nehmen, können wir ein realistisches Bild der Neuschöpfung gewinnen. Diesen Zusammenhang rekonstruiert Geck in seiner historisch sensiblen Werkinterpretation. Torrance' Entscheidungen fallen in seiner frühen Christologie, stehen in einer dialektisch gelesenen schottischen Tradition (u.a. Campbell, Forsyth, Mackintosh, Brunner), unterscheiden sich erheblich von Karl Barth und bleiben im ökumenischen Kontext sowie im Dialog mit den Naturwissenschaften prägend. Genial ist Torrance' Gedanke, das Abendmahl als 'Auferstehungsereignis' zu verstehen. Doch sind seine latenten Dualismen zu korrigieren, um konsequent und realistisch von Gottes Neuschöpfung unserer Welt sprechen zu können.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 1,8cm, Gewicht: 0,463 kg
Kundenbewertungen für "Eschatologie und Wirklichkeit Jesu Christi"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie Zur gesamten Reihe