Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-1924-1.jpg

In welchem Sinne sind theologische Aussagen wahr?

Zum Streit zwischen Glaube und Wissen. Theologische Studien II

28,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
275 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-1924-1
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Wahrheitsfrage, eine der ältesten Herausforderungen theologischen Denkens, steht im Zentrum... mehr
In welchem Sinne sind theologische Aussagen wahr?
Die Wahrheitsfrage, eine der ältesten Herausforderungen theologischen Denkens, steht im Zentrum der teils neuen, teils neu bearbeiteten Studien dieses Bandes. Sie bekommt ihre besondere Zuspitzung durch die Begegnung der Theologie mit der analytischen Religionsphilosophie und den Dialog mit der zeitgenössischen Naturwissenschaft. Der Autor plädiert dafür, die wechselseitige Zumutung dieser nicht konfliktfreien Begegnung auszuhalten, statt nach einfachen Lösungsformeln zu suchen. Deshalb bezieht er auch klassische Antwortmodelle, etwa den theologischen Ansatz Karl Barths oder die Theorie der Metaphern, in seine Überlegungen mit ein. An exemplarischen Problemfeldern werden Möglichkeiten und Grenzen interdisziplinärer Verständigung verdeutlicht.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,375 kg
Kundenbewertungen für "In welchem Sinne sind theologische Aussagen wahr?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Christian Link
    • Christian Link ist Prof. emeritus für Theologie des Christlichen Glaubens an der Theologischen Fakultät der Universität Bochum.
      mehr...