Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-1899-2.jpg

Wo ist Gott?

Gottesräume - Lebensräume

23,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
144 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-1899-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Kategorie der Zeit reicht nicht aus für eine einheitliche Theorie von Wirklichkeit. Unsere... mehr
Wo ist Gott?
Die Kategorie der Zeit reicht nicht aus für eine einheitliche Theorie von Wirklichkeit. Unsere Erfahrungen und unser Erleben führen uns zwingend in die Kategorien von Raum und Ort. So hatte das Symposium Der Raum anläßlich des 75. Geburtstags von Jürgen Moltmann die anthropologischen und theologischen Dimensionen des Raumes, des Ortes, der Orientierung und des Bleibens, der Weite und der Grenzen zu seinem Thema. Was ist der Raum? Wie erfahren wir ihn? Und wo ist bzw. wohnt Gott? Jürgen Moltmann und Gerhard Marcel Martin eröffnen mit Freiräume den Band und gehen den Fragen nach: In welche Räume führt uns die Gotteserfahrung, und zu welchen Gottesvorstellungen kommen wir, wenn wir die Räume in Gott und Gott in den Räumen zu ermessen versuchen? Claudia Rehberger, Carmen Rivuzumwami, Frieder Mann und Wolfgang Kröger reflektieren in Lebensräume Raumerfahrungen in der feministischen Diskussion, in Tanz und Bewegung und in Kunst und Literatur. Geiko Müller-Fahrenholz, Robert Cornelison und Thomas Kucharz zeigen in Zukunftsräume die Herausforderungen in Ökologie, digitalem Zeitalter und (amerikanischer) Politik auf. Die Denkräume - mit Beiträgen von Kazuo Hasumi, Emiel Herman Mertens und Joy Ann McDougall - beschäftigen sich mit den Raumvorstellungen und -begriffen in der Theologie Jürgen Moltmanns. Jürgen Moltmann stellt in diesem Band eine Kleinen Topographie der Theologie vor.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,205 kg
Kundenbewertungen für "Wo ist Gott?"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    •  (Hg.)
    • Jürgen Moltmann ist em. Professor für Systematische Theologie an der Universität Tübingen.
      mehr...
    • Carmen Rivuzumwami (Hg.)
    • Carmen Rivuzumwami ist Pfarrerin und Referatsleiterin Religionsunterricht, Schule und Bildung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.
      mehr...