Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-2531-0.jpg

Albert Schweitzers "Ehrfurcht vor dem Leben"

Eine theologische Analyse

35,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
267 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-2531-0
Vandenhoeck & Ruprecht
Albert Schweitzer war - weniger bekannt - auch Philosoph. Nach den Erfahrungen des Ersten... mehr
Albert Schweitzers "Ehrfurcht vor dem Leben"
Albert Schweitzer war - weniger bekannt - auch Philosoph. Nach den Erfahrungen des Ersten Weltkriegs war er von einem Niedergang der Menschheitskultur überzeugt. Dem wollte er mit einer neuen Kultur- und Weltsicht begegnen. Das Ergebnis hat er in einer eigenständigen Kulturphilosophie - der »Weltanschauung der Erfurcht vor dem Leben« - entfaltet. Thomas Weckelmann untersucht, wie weit die von Schweitzer dargestellte »Ehrfurcht vor dem Leben« als ethisches Grundprinzip trägt und für evangelische Theologie fruchtbar zu machen ist.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,406 kg
Kundenbewertungen für "Albert Schweitzers "Ehrfurcht vor dem Leben""
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.