Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-56130-0.jpg

Rußlands Altgläubige

20,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
378 Seiten, mit 47 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-56130-0
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2005
Im Zuge der Kirchenreformen des 17. Jahrhunderts kam es zur Abspaltung der später sogenannten... mehr
Rußlands Altgläubige
Im Zuge der Kirchenreformen des 17. Jahrhunderts kam es zur Abspaltung der später sogenannten altgläubigen Gemeinschaften von der Moskauer Patriarchatskirche. Weltweit gibt es heute noch 2–3 Millionen russische Altgläubige, deren Großteil in Rußland, auf dem Baltikum und in Rumänien lebt. Trotz ständiger Verfolgung und Bedrängnis blieben sie in ihrem Lebensstil und ihrer Traditionsgebundenheit von vielen Entwicklungen im Staat und seiner Großkirche unberührt und prägten damit die russische Kulturgeschichte. Dies ist die erste umfassende, bis in die Gegenwart reichende Darstellung der altgläubigen Gemeinschaften, ihrer reichen geistlichen Traditionen und ihres Gemeindelebens. Peter Hauptmann präsentiert damit als ausgewiesener Kenner der Ostkirchen ein unverzichtbares Grundlagenwerk, das, bereichert durch zahlreiche Abbildungen, das russische Altgläubigentum und seine anhaltende Ausstrahlung anschaulich und verständlich erschließt.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 3cm, Gewicht: 0,75 kg
Kundenbewertungen für "Rußlands Altgläubige"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Peter Hauptmann
    • Dr. theol. Peter Hauptmann war Professor für Kirchengeschichte Osteuropas und Theologiegeschichte der Lutherischen Konfessionskirchen in Münster. Dr. theol. Peter Hauptmann was Professor of Eastern European Ecclesiastical History and Theological History of the Lutheran Confessional Church in Münster.
      mehr...