Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-53127-3.jpg

Pluralität als Herausforderung

Die Leuenberger Konkordie als Vermittlungsmodell reformatorischer Kirchen in Europa

ab 79,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferbar innerhalb Deutschlands in 2-3 Werktagen

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
386 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-53127-3
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Leuenberger Konkordie ist der für die evangelischen Kirchen in Europa aktuell... mehr
Pluralität als Herausforderung

Die Leuenberger Konkordie ist der für die evangelischen Kirchen in Europa aktuell wirkmächtigste Text und das bislang erfolgreichste Ökumenemodell. Sie beendet die seit der Reformationszeit währende Kirchentrennung zwischen Lutheranern und Reformierten in Europa und erklärt Kirchengemeinschaft zwischen Lutheranern, Reformierten und Unierten. Zugleich verpflichten sich die Signatarkirchen zum gemeinsamen Zeugnis und Dienst. Jan Gross legt einen Vorschlag zum Verständnis dieses Dokuments vor, der sich zugleich als dogmatischer Beitrag zu diesem theologischen Problem versteht. In einer Gesamtschau beleuchtet das Buch die weitere Entwicklung der Leuenberger Kirchengemeinschaft und analysiert den ökumenischen Diskurs systematisch.

Jan Gross betrachtet auch die andauernden Kontroversen zum Verständnis und zur Leistung der Leuenberger Konkordie und das Verhältnis der Pluralität der Konfessionskirchen zur Einheit der Kirche. Das Buch bietet so eine Antwort auf eine Grundfrage der Kirchen in Europa: Wie verhält sich die in den Bekenntnissen bezeugte Einheit der Kirche zur Vielfalt der konfessionellen Identitäten? Wie ist die von der Leuenberger Konkordie begründete Kirchengemeinschaft evangelischer Kirchen folglich zu denken?

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x cm, Gewicht: 0,759 kg
Kundenbewertungen für "Pluralität als Herausforderung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Jan Gross
    • Dr. theol. Jan Gross hat an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz promoviert und ist derzeit Gymnasiallehrer mit den Fächern evangelische Religionslehre, Deutsch, Philosophie/Ethik.
      mehr...
Forschungen zur systematischen und ökumenischen Theologie Zur gesamten Reihe
Living with Risk and Danger
Living with Risk and Danger
  • Mikkel Gabriel Christoffersen
ca. 80,00 €
Die Wirklichkeit der Auferstehung
Die Wirklichkeit der Auferstehung
  • Hans-Joachim Eckstein (Hg.),
  • Michael Welker (Hg.)
ca. 28,00 €
978-3-7887-3335-3.jpg
Die Stadt
  • Jürgen Kampmann (Hg.),
  • Christoph Schwöbel (Hg.)
ca. 35,00 €
NEU
978-3-7887-3149-6.jpg
ab 39,99 €
NEU
978-3-525-53617-9.jpg
The True Human Being
  • Maria Louise Odgaard Møller
ca. 75,00 €
978-3-525-55270-4.jpg
ab 79,99 €
978-3-525-56458-5.jpg
ab 79,99 €
978-3-525-56414-1.jpg
Bestimmtes Selbst
  • Sebastian Sievers
ab 89,99 €