Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-56936-8.jpg

Das kirchliche Amt in apostolischer Nachfolge

III. Verständigungen und Differenzen

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
310 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-56936-8
Vandenhoeck & Ruprecht
Die Frage nach einem theologisch angemessenen Verständnis der Apostolischen Sukzession im... mehr
Das kirchliche Amt in apostolischer Nachfolge
Die Frage nach einem theologisch angemessenen Verständnis der Apostolischen Sukzession im kirchlichen Amt ist eine Thematik von hoher ökumenischer Bedeutung. Der Ökumenische Arbeitskreis evangelischer und katholischer Theologen legt die Ergebnisse seiner mehrjährigen Studienarbeit nun in einem abschließenden Bericht vor. Darin wird der bisher erreichte Stand der ökumenischen Gespräche auf internationaler Ebene beschrieben, der biblische Befund erhoben, die verzweigte geschichtliche Entwicklung mit ihren konfessionellen Prägungen wiedergegeben, ein Bezug zur lebendigen Praxis der Kirchen hergestellt und eine systematisch-theologische Reflexion vorgenommen. Argumentativ lässt sich erweisen, dass es gute Gründe für das Vorhandensein der Apostolizität der Ämter in den Kirchen römisch-katholischer wie auch reformatorischer Tradition gibt. In diesem Zusammenhang sind vor allem rechtfertigungstheologische und pneumatologische Überlegungen weiterführend.Mit Beiträgen von Christine Axt-Piscalar, Christian Grethlein, Martin Hein, Ulrich Kühn, Dorothea Sattler, Peter Walter, Gunther Wenz.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15 x 22,7 x 2,2cm, Gewicht: 0,505 kg
Kundenbewertungen für "Das kirchliche Amt in apostolischer Nachfolge"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Dorothea Sattler (Hg.)
    • Dr. theol. Dorothea Sattler ist Professorin für Dogmatik und Ökumenische Theologie an der Katholischen Fakultät der Universität Münster.
      mehr...
    • Gunther Wenz (Hg.)
    • Dr. theol. Gunther Wenz ist em. Professor für Systematische Theologie an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der LMU und Leiter der Wolfhart-Pannenberg Forschungsstelle an der Hochschule für Philosophie in München.
      mehr...
Dialog der Kirchen Zur gesamten Reihe