Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-7887-2090-2.jpg

Antworten auf den Islam

Texte christlicher Autoren vom 8. Jahrhundert bis zur Gegenwart

23,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
211 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-7887-2090-2
Vandenhoeck & Ruprecht
Das Buch beginnt mit einer allgemeinen Einführung. Es folgen Textstücke aus dem Koran, die für... mehr
Antworten auf den Islam
Das Buch beginnt mit einer allgemeinen Einführung. Es folgen Textstücke aus dem Koran, die für die Auseinandersetzung mit dem Islam von grundlegender Bedeutung sind. Den Hauptteil des Buches bilden Texte christlicher Autoren vom 8. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Ihnen gehen jeweils Einleitungen voraus, und es folgen kurze Kommentare. Der Epilog führt den Leser zu der Frage nach dem Bedenkenswerten im Zeitbedingten. »Was ist denn aber das alles gewesen?« (Goethe, Sprüche, Nr. 176). Diese Sammlung von Quellentexten zeigt, wie die Anschauungen und Beurteilungen des Islams von den Zeitverhältnissen abhängig sind. Dem letzten großen griechischen Kirchenvater, Johannes von Damaskus(gest. vor 754), erschien der noch junge Islam als die dem christlichen Glauben intellektuell weit unterlegene, wenn auch mächtige Religion oder Häresie der Araber. Die mittelalterlichen Autoren des Abendlandes spürten deutlich die vom Islam ausgehende politische und religiöse Bedrohung. Sie versuchten, ihr auf verschiedene Weise zu begegnen: durch Kreuzzüge, harte dogmatische Ablehnung, dialektische Kunst oder »fromme Auslegung« zu Gunsten des Christentums (Nikolaus von Kues). Luthers Islambild ist ganz in seine Grundanschauung von Gesetz und Evangelium einbezogen. In der Zeit der Aufklärung und Klassik wurde der Islam nicht mehr als religiöse und politische Bedrohung empfunden, sondern wohlwollend als Annäherung an das Ideal der Humanität gedeutet (Herder). Kenner der islamischen Welt erkannten auch deren dunkle Seiten (Samuel Zwemer). Gegenwärtig erfährt die westliche Welt auf allen Lebensgebieten die wachsende Präsenz des Islams. Die kirchlichen Deutungsbevollmächtigten reagieren darauf, indem sie das Gemeinsame in den Vordergrund stellen und zur Zusammenarbeit auffordern. Die militante Seite des Islams wird durch Bezeichnungen wie »Fundamentalismus«, »Extremismus«, »Islamismus« usw. vom »Islam friedvoller Menschlichkeit« (EKD) unterschieden, ja sogar getrennt.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0,36 kg
Kundenbewertungen für "Antworten auf den Islam"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
NEU
Kitāb-ı Hedāyā
Kitāb-ı Hedāyā
  • Sevgi Ağcagül  (Hg.),
  • Henning Sievert  (Hg.)
ab 44,99 €
 Open Access
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende Aufgaben
Menschenrechte und Gerechtigkeit als bleibende...
  • Irene Klissenbauer  (Hg.),
  • Franz Gassner  (Hg.),
  • Petra Steinmair-Pösel  (Hg.),
  • Peter G. Kirchschläger  (Hg.)
Kitāb Dustūr al-gharāʾib wa-maʿdan al-raghāʾib and Related Texts
Kitāb Dustūr al-gharāʾib wa-maʿdan al-raghāʾib...
  • Mustafa Mughazy  (Hg.),
  • Adam Sabra  (Hg.)
60,00 €
NEU
Avicenna – ein Universalgelehrter
ab 27,99 €
NEU
Entscheiden und Regieren
Entscheiden und Regieren
  • Linda Dohmen  (Hg.),
  • Tilmann Trausch  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-1083-5.jpg
ab 32,99 €
978-3-8471-1084-2.jpg
Machterhalt und Herrschaftssicherung
  • Matthias Becher  (Hg.),
  • Hendrik Hess  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-205-20783-2.jpg
Feindbild Islam
  • Farid Hafez
ab 18,99 €
Genderbezogene Einstellungen angehender Lehrkräfte für den Islamischen Religionsunterricht
Genderbezogene Einstellungen angehender...
  • Rauf Ceylan,
  • Margit Stein,
  • Veronika Zimmer
7,00 €
Die Offenbarung Gottes an Muhammad als kritischer Maßstab der islamischen Theologie? –Versuch einer interreligiösen Begegnung mit Karl Barths Denken
Die Offenbarung Gottes an Muhammad als...
  • Ruggero Vimercati Sanseverino
5,00 €
Was Karl Barth vom Islam hätte lernen können
5,00 €
978-3-205-78310-7.jpg
65,00 €
978-3-8471-0956-3.jpg
Antimuslimischer Rassismus und Islamfeindlichkeit
  • Bülent Uçar  (Hg.),
  • Wassilis Kassis  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-525-37082-7.jpg
ab 27,99 €
978-3-412-50211-9.jpg
Bibel und Koran
  • Johann-Dietrich Thyen
35,00 €
978-3-412-20255-2.jpg
Sultan Mehmet II.
  • Neslihan Asutay-Effenberger  (Hg.),
  • Ulrich Rehm  (Hg.)
35,00 €
Der Islam
7,99 €
978-3-205-20056-7.jpg
ab 39,99 €
978-3-205-20330-8.jpg
Der (Alb)traum vom Kalifat
  • Jasmina Rupp  (Hg.)
34,00 €
978-3-205-99393-3.jpg
28,00 €
Karl Prenner, Islamische Kulturgeschichte
Karl Prenner, Islamische Kulturgeschichte
  • Anton Grabner-Haider,
  • Klaus S. Davidowicz,
  • Karl Prenner
5,00 €
978-3-89971-823-2.jpg
Imame und Frauen in Moscheen im...
  • Michael Borchard  (Hg.),
  • Rauf Ceylan  (Hg.)
ab 49,99 €
978-3-8471-0695-1.jpg
Ein traditioneller Gelehrter stellt sich der...
  • Martin Riexinger  (Hg.),
  • Bülent Uçar  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-89971-950-5.jpg
900 Jahre al-Ġazālī im Spiegel der islamischen...
  • Bülent Uçar  (Hg.),
  • Frank Griffel  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0812-2.jpeg
ab 74,99 €
978-3-89971-611-5.jpg
Religionen in der Schule und die Bedeutung des...
  • Bülent Uçar  (Hg.),
  • Martina Blasberg-Kuhnke  (Hg.),
  • Arnulf von Scheliha  (Hg.)
ab 54,99 €
978-3-89971-669-6.jpg
Imamausbildung in Deutschland
  • Bülent Uçar  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-89971-663-4.jpg
Islamischer Religionsunterricht in Deutschland
  • Bülent Uçar  (Hg.),
  • Danja Bergmann  (Hg.)
ab 54,99 €
978-3-89971-954-3.jpg
Religionswissenschaft, Judaistik,...
  • Karol Kubicki  (Hg.),
  • Siegward Lönnendonker  (Hg.)
50,00 €
Annex – Erneuerung im Islam
5,00 €