Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-31115-8.jpg

Reformation und Militär

Wege und Irrwege in fünf Jahrhunderten

ab 27,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
320 Seiten, mit 22 teilw. farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-31115-8
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2019
Der Band bietet eine historische Analyse des langen und verschlungenen Weges zum Frieden... mehr
Reformation und Militär

Der Band bietet eine historische Analyse des langen und verschlungenen Weges zum Frieden zwischen den christlichen Konfessionen. Dabei schlägt er einen thematischen Bogen von Luthers »Kriegsleuteschrift« im 16. Jahrhundert über den preußischen Pietismus und den Irrweg des Nationalprotestantismus im 19. und 20. Jahrhundert bis hin zur »Inneren Führung« der Bundeswehr und zur gegenwärtigen Militärseelsorge. Darüber hinaus gewährt er Einblicke in neuere Forschungsergebnisse und Fragestellungen, die für das Verständnis der Neuausrichtungen des Protestantismus seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts von Bedeutung sind.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2,6cm, Gewicht: 0,67 kg
Weiterführende Links zu "Reformation und Militär"
Kundenbewertungen für "Reformation und Militär"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Angelika Dörfler-Dierken (Hg.)
    • Prof. Dr. Angelika Dörfler-Dierken ist Wissenschaftliche Direktorin und Projektbereichsleiterin für Innere Führung - Ethik - Militärseelsorge am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr, Potsdam.
      mehr...